Zombies, überall sieht man Zombies! Im Kino, im Fernsehen, auf der Strasse ins Handy starren – ups, die nennt man ja Smombies, kommt aber fast aufs selbe raus. Wie auch immer, Zombies sind in aller Munde und wenn wir nicht aufpassen, sind wir auch bald in aller Zombies Munde. Jacob T. Swinney hat eine kleine Historie der Zombies in Filmen zusammen gestellt, die von „White Zombie“ von 1932, der den Zombie zum ersten mal im Film zeigte über die Werke von Romero, der den Zombies etwas mehr Tiefe gab, bis hin zu dem Erreichen des Mainstreams und der Selbstironie reicht, die wir heute so beobachten können. Also ziemlich nett und am Ende sehen wir auch einfach ein paar sehr, sehr schöne Szenen, ich sag’s euch… :zombie_head1:

Vorschaubild




Auch interessant:

Larry Gone Demon Zombies werden als Mitbewohner nicht wirklich geschätzt. Denn Zombies machen viel Dreck, da kommt selbst der ausgeklügelste Putzplan nicht mit. Und dann wollen sie auch noch ständig den Besuch töten.....
Less Than Human Der Kurzfilm vom dänischen Animation Workshop erinnert etwas an "District 9", ist aber anstelle der Aliens mit Untoten. Eine Welt, in der wir die Apokalypse bereits hinter uns und die Zombieplage unte...
Die giftige Geschichte des Filmbluts Als Fan kenne ich das Rezept von heutigem Filmblut natürlich auswendig: 6 Teile Maissirup, 3 Teile rote Lebensmittelfarbe, 1 Teil Kaffeeweisser und ein Tropfen blaue Lebensmittelfarbe. Alles gut mixen...
Warum nennt man Untote Zombies? Woher das Wort "Zombie" stammt, erfährt man in diesem Clip - falls man es noch nicht wissen sollte...
Zombie Fight Club Ich bin für mehr Zombiefilme aus Asien, weil Asiaten bewiesenermassen eine tierische Macke haben und diese dazu noch total unterhaltsam ist. Wenn sie sich dann filmetechnisch noch in Richtung Westen o...
Tokyo Zombie – Full Movie Heute gibt es eine Horror Komödie mit Manga Touch. Zwei Blue-Collar Arbeiter (die ganz zufällig Jiu-Jitsu-Experten sind) werden mit einem Zombie-Aufstand in Tokio konfrontiert. Fujio und Mitsuo sind a...