Im Rahmen der vierteiligen HBO-Dokumentationsreihe „The Defiant Ones“ wurde auch beleuchtet, wie es zur grossen Entdeckung von Marshall Mathers aka Slim Shady alias Eminem kam. Und wie so oft, ist das „Entdecken“ eher zufällig. So haben eigentlich andere Leute Eminem entdeckt und Dre schlicht davon erzählt, der dann aber wiederum das Potenzial für Grosses in diesem blau-äugigen Rap-Newcomer gesehen hat. Wie lang das alles schon wieder her ist… ein Stück Musikgeschichte!

ARVE Fehler:
Thats all folks! - Video not available





Auch interessant:

Wie Technicolor Filme verändert hat Der erste Film wurde 1908 in Farbe gedreht und schon vorher gab es handgemalte Filme. Aber Technicolor hat das Filmemachen auf ein ganz neues Level gehoben. Das Wort Technicolor bezieht sich sowohl au...
Potsdam im Juli 1945 in Farbe und HD Ich mag derartig historisches Material sehr gerne, aufgezeichnet von amerikanischen Soldaten an einem schönen Julitag... Impressions filmed on the road from Berlin to Potsdam, just after the end of...
Wie 1965 Matchbox Auto hergestellt wurden In folgendem Video sehen wir wie in der Matchbox-Autofabrik in Hackney, London, im Jahre 1965 Spielzeugautos hergestellt wurden. Sie wurden erst grösser modelliert und dann geschrumpft, um die bekannt...
Wie früher die Zeitansage funktioniert hat Ich habe in meinem Leben noch nie bei der Zeitansage angerufen. Aber wie das früher genau funktioniert hat, wusste ich auch nicht. In den 70er Jahren erklärte uns die Sendung mit der Maus, wie die Zei...
Nigerian Break Dancing 1959 Es gibt Dinge, die sind älter als man gemeinhin glaubt. So offensichtlich auch Breakdancing, das in seiner Urform nach aus Afrika zu kommen scheint. Wenn zu jener Zeit auch noch ohne die Beats, die Hi...
New York Graffiti Experience – Dokumentation... 1976, als Street Art noch jung war, hat Fenton Lawless mit der "New York Graffiti Experience" eine der vielleicht ersten Graffiti-Dokumentation überhaupt erstellt. Interessante Zeitreise...