Musiker Gaurav Krishnan von Bombeats Music hat sehr seltene Aufnahmen von zwei verschiedenen Auftritten, in denen Jimi Hendrix eine akustische Gitarre spielte, ausgesucht und bearbeitet. Die erste Hälfte zeigt Jimi im Studio beim spielen von „Hear My Train A Comin “ auf einer 12-saitigen Gitarre. Die zweite Hälfte zeigt Jimi, wie er „Hound Dog“ für eine handvoll Leute spielt – bis er lachend erklärt, dass er den Text vergessen hatte…

Vorschaubild


Auch interessant:

Tommy Chong Guitar Solo Hier für euch the best Guitar Solo ever! Genau das richtige zum Start in den Tag... ;)
Ask Lemmy: Schwarzes Kid, das Metal mag, fragt Lem... Wer wegen seiner WWII / Nazi-Erinnerungsstücke an Lemmys Gesinnung zweifelte, kann sich bei diesem alten "Ask Lemmy"-Clip davon überzeugen, dass Lemmy alles andere als ein Rassist war...
New Jack City Beat Eclectic Method aka Jonny Wilson hat sich dem Klassiker New Jack City angenommen und einen Beat daraus gemacht, denn man als Extended Audio Mix runterladen kann. Übrigens waren die frühen 90er modemä...
Remember 1995: Nostalgischer, popkultureller Rückb... Freunde, wer sich ein bisschen an "früher" erinnert fühlen möchte, findet in den folgenden 16 Minuten das popkulturelle Jahr 1995 in einem Video zusammen geschnitten. Allerhand Erinnerungen an vor 22 ...
Queen Diskografie (1973-1995) performed by Andre A... Andre Antunes führt uns mit der Gitarre durch die Queen-Diskografie. 80 Songs aus 15 Alben von 1973 bis 1995 in 15 Minuten...
„Johnny B. Goode“ als Metalcover von L... Leider ging dieser Tage auch Chuck Berry von uns, der mit "Johnny B. Goode" diese teuflische Rockmusik prägte, wie kein anderer, indem er die Gitarre als treibende Kraft eines Songs einsetzte, statt s...