Freunde, natürlich kennt ihr das Kunstwerk des niederländischen Malers. Das hier ist eine ziemlich abgefahrene Neuinterpretation des Mittelteils des Triptychons, der niederländischen Künstlergruppe Studio Smack. Und da der Clip hochauflösend ist, bietet es sich durchaus an, hierfür mal den Vollbildmodus zu bequemen, damit man die ganzen Details auch alle erkennt.

In their latest work, the group cleared the original landscape of the middle panel of Bosch’s painting and reconstructed it into a hallucinatory 4K animation. The creatures that populate this indoor playground embody the excesses and desires of 21st century Western civilization. Consumerism, selfishness, escapism, the lure of eroticism, vanity and decadence. All characters are metaphors for our society where loners swarm their digital dream world. They are symbolic reflections of egos and an imagination of people as they see themselves – unlike Bosch’s version, where all individuals more or less look the same. From a horny Hello Kitty to a coke hunting penis snake. From an incarnate spybot to headless fried chickens.

Vorschaubild


Auch interessant:

Pinky Toe Mathieu Libman studiert an der CalArts und hat diesen tollen Kurzfilm rausgebracht, der nicht nur mit originellen Figuren und einer skurrilen Geschichte zu überzeugen weiss, sondern einem vor allem du...
Chromogenesis Wahrer Augenzucker! Tyler Hulett mischt Öl mit Farben und hält die Kamera drauf. So simpel wie optisch ansprechend... The origin of color. Matter springs from empty chaos. First pioneers grow, repr...
Cat City In dieser Animation von Victoria Vincent beschliesst eine Katze, von zu Hause wegzulaufen und auf eigene Faust in der Stadt zu leben...
DEUSPI Kurzfilm über zwei durchgeknallte Figuren, die einen Kiosk-Tabak-Laden überfallen wollen, sich aber nicht wirklich klug anstellen. Tolle Animation, Dynamik und richtig gut sitzendes Pacing, was da Meg...
Die wirrsinnige Geschichte der ganzen Welt Bill Wurtz erzählt originell und unterhaltsam aufbereitet die wirrsinnige Geschichte der ganzen Welt! Und keine Bange, eure Angst vor den 19 Minuten Spielzeit wird sich in 19 Minuten in ein "Och, scho...
Virtual Critters Im Kurzfilm "Virtual Critters" von Li Wen Toh ist man der Suche nach dem besten Freund. Kurzweiliger Animationsstil für eine emotionale Familiengeschichte... A brother tries to cheer his sister up ...