Aus dem kürzlich erschienenen Debütalbum „Tū“ haben Alien Weaponry mit „Whispers“ ein weiteres Musikvideo veröffentlicht. Gitarrist und Leadsänger Lewis de Jong erklärt: „Die Worte der Regierung sind wie ein Flüstern in unseren Ohren, sie erzählen uns Lügen, um unsere Ängste zu verstecken. Das sind nur einige Beispiele dafür, dass die Regierung die Stimmen der Menschen nicht respektiert, besonders die der Māori. Obwohl historische Fehler angeblich durch Kompensation gut gemacht wurden, ist es schwer zu glauben, dass sich wirklich etwas geändert hat, wenn das gleich immer wieder passiert.“ Der gesprochene Ausschnitt am Anfang des Songs ist ein Teil eines Radio-Interviews mit dem bekannten „Radio New Zealand“-Journalisten Kim Hill mit Don Brash, ehemaliger Vorsitzender zweier rechter Part