Die Initialen CR7 stehen für grosse Unterhaltung auf dem Fussballplatz. Jetzt überrascht uns der portugiesische Europameister mit einer App, die ihn auf der Beliebtheitsskala bestimmt weiter nach vorne bringen wird. Mit der „CR7Selfie“-App, die es seit ein paar Tagen für Android und iTunes gibt, kann man sich Cristiano Ronaldo auf das eigene Foto zaubern und unterstützt dabei einen guten Zweck, denn jeder Download kommt der gemeinnützigen Organisation „Save the Children“ zugute. Das finde ich absolut spitze! Eine weitere Trophäe für den Ausnahmesportler. Wobei man sagen muss, dass uns vermutlich kein Mensch einfiele, der besser in diese App passen würde. Solang wir damit Menschen helfen, passt dass doch auch… :)

Vorschaubild
CR7Selfie
CR7Selfie
Entwickler: 7Windows
Preis: 2,39 €
CR7Selfie
CR7Selfie
Entwickler: 7Windows
Preis: 2,29 €


Auch interessant:

Drink-O-Tron: Das digitale oder analoge Trinkspiel "Drink-O-Tron" hat jetzt nicht das Trinkspiel neu erfunden, aber vermag durch die gelungene Gestaltung der Karten durchaus zu gefallen. Wer gerne mal lockere Abende mit - einer nach gesundem Menschenv...
Die zehn unnötigsten Apps, die niemand braucht "Für alles gibt es eine App", diese Phrase hört man heutzutage oft und tatsächlich, gibt es für fast alles, was man sich vorstellen kann, eine App. Viele sind unerwartet nützlich, bei manchen kann man...
Stranger Things: The Game Das Marketing für die zweite Staffel von "Stranger Things" läuft aktuell auf Houchtouren. Am 27. Oktober geht es weiter und nun könnt ihr "Stranger Things: The Game" als App für iOS und Android spiele...
Pokémon Go: Download nun auch bei uns möglich und ... Gestern wurde Pokémon Go nun auch offiziell in unseren Breiten veröffentlicht. Das Spiel steht für Android und iOS kostenlos zum Download bereit. In Pokémon Go geht es darum, unterschiedliche Poké...
Lost in Translation – Unterhalten sich drei ... Mit zwei Android-Smartphones und einem iPhone kann man einen polygloten Redekreis per Google Translate kreieren. Die Teilnehmer reden zwar latent aneinander vorbei, aber sowas passiert auch nicht selt...
Mathe-App löst Rechen-Hausaufgaben Ein kroatischen Unternehmer hat eine kostenlose App kreiert, die eine Zeichen­erkennungs­software nutzt und damit mathematische Gleichungen innerhalb von Sekunden lösen kann. Man scannt mit dem Handy ...