Was ist zu tun, wenn die Toten nicht tot bleiben? Griechische Siedler in der Stadt Kamarina in Sizilien kannten bereits dieses Problem wie Archäologen in den 80er Jahren anhand zweier gefunden Gräber herausfanden. Wie man bei Ausgrabungen feststellen konnten, wurden die Leichen in den Gräbern mit schweren Tonscherben beschwert – damit die Toten nicht aus ihren Gräbern steigenden konnten, wie Live Science über die Ergebnisse der Archäologin Carrie Sulosky Weaver berichtet:

For her book, Sulosky Weaver „needed to understand why these individuals would be buried in a different manner,“ she told Live Science in an email, during a dig in Turkey.

One grave held the skeletal remains of an adult of unknown sex whose teeth had lines of arrested growth — a sign of serious malnutrition or illness, Sulosky Weaver said. The head and feet of the person were covered with „large amphora fragments… a large, two-handled ceramic vessel that was typically used for storing liquids,“ she wrote in the article.

The heavy amphora fragments „were presumably intended to pin the individual to the grave and prevent it from seeing or rising,“ she added.

Another grave contains the skeleton of a child, likely age 8 to 13. The skeleton didn’t have any signs of disease, but five large stones were placed on top of it, possibly to stop a revenant from leaving the grave, Sulosky Weaver said.

Archäologen finden altgriechisches Grab der Untoten





Auch interessant:

Der grosse Viktorianische Zombie Panik Dies ist ein Grab aus der Viktorianische Epoche, in der die Angst vor Zombies und Vampiren sehr verbreitet war. Da sollte dieser Käfig die Untoten aufhalten, nur für den Fall falls die Leiche von den ...
Wie Technicolor Filme verändert hat Der erste Film wurde 1908 in Farbe gedreht und schon vorher gab es handgemalte Filme. Aber Technicolor hat das Filmemachen auf ein ganz neues Level gehoben. Das Wort Technicolor bezieht sich sowohl au...
Don’t Take LSD (1969) Aus dem Jahre 1969 stammt der folgende amerikansiche Anti-LSD-Clip. Kernaussage scheint zu sein, "Wenn du Acid intus hast, geh bitte um Gottes Willen keinen Hot Dog essen!" Gut, dass davor schon so fr...
Navigationssystem aus dem Jahre 1980 Heutzutage wären viele Autofahrer ohne Navi komplett aufgeschmissen. Die täglichen Routen kennt man irgendwann in und auswendig, aber dennoch wird das Teil eingeschaltet, denn dank Verbindung zum Smar...
Mumifizierter, eiszeitlicher Wolfwelpe im schmelze... Laut CBC haben Goldminenarbeiter, die 2016 in Kanadas Yukon-Territorium arbeiteten, zwei mumifizierte Eiszeit-Säugetiere - einen Wolfswelpen und ein Karibu - entdeckt, die im Permafrost erstaunlich in...
Potsdam im Juli 1945 in Farbe und HD Ich mag derartig historisches Material sehr gerne, aufgezeichnet von amerikanischen Soldaten an einem schönen Julitag... Impressions filmed on the road from Berlin to Potsdam, just after the end of...