Ich mag diese Schwarzpulver-Kunst, weil sie irgendwie so urig wirkt. Der YouTube-Kanal „Paint With Gunpowder“ zeigt uns wie man Schwarzpulver gekonnt auf Papier angeordnet anzündet, so dass sich möglichst künstlerisch Russ ins Papier brennt. Ich war ja zunächst etwas enttäuscht, dass das Motiv sich nicht in die Holzoberfläche des Tisches gebrannt hat – was ich zunächst als Sinn und Zweck dieser Übung angenommen hatte – aber das liegt wohl weniger daran, dass dies nicht ginge, als dass man sich nicht den Tisch dauernd bebildern kann…

Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild