Endlich zeigen die vermeintlich harmlosen Muppets ihr wahres Gesicht – obszön, dreckig und vollkommen durchtrieben! So haben wir die plüschigen Schöpfungen von Jim Henson garantiert noch nie gesehen.

STX Entertainment liefert mit „The Happytime Murders“ die vielleicht riskanteste Komödie des Jahres ab und entführt uns basierend auf einer Drehbuchvorlage von Todd Berger und Dee Austin Robertson in eine alternative Realität, in der Puppen und Menschen friedlich nebeneinander koexistieren – zumindest sollte das so sein. Doch als die Muppets für eine beliebte Fernsehshow mit Namen „The Happytime Gang“ gecastet werden, stirbt eine Puppe nach der anderen einen qualvollen, äusserst mysteriösen Tod. Doch ein besonderer Muppet, vom LAPD-Department zum Privatdetektiv degradiert, nimmt trotz seines Alkoholproblems die Spurensuche auf. Ihm zur Seite steht Comedy-Queen Melissa McCarty, die ihr komödiantisches Talent bereits in Brautalarm oder Taffe Mädels unter Beweis stellen durfte.

Die Entscheider bei Sesame Workshop sind überhaupt nicht begeistert von der kommenden Muppets-Parodie „The Happytime Murders“ und den zahlreichen Referenzen zu ihrem „Original“, die vor allem in der aktuellen Marketingstrategie zu sehen sind. Insbesondere die Untertitel „No Sesame. All Street.“, der sich auch auf dem Plakatmotiv findet, liess das Fass bei der Sesamstrasse offenbar überlaufen. Grund genug für den Konzern, gegen STX Entertainment und deren Spoof zu klagen. Gefordert wird, dass der Film in keinster Weise mit den Muppets in Verbindung gebracht wird. „The Happytime Murders“ solle auf eigenen Füssen stehen, alles andere würde laut Sesame den guten Ruf, den man sich immerhin fünfzig Jahre bewahrte, beschmutzen. Ausserdem sei nach aussen hin zu unklar, dass die beiden Parteien nicht zusammenarbeiten. STX reagierte prompt mit einem Statement und zeigt sich von dem ganzen Trubel wenig beeindruckt. Je nach dem, wie sich der Rechtsstreit entwickelt, könnte es durchaus passieren, dass der US-Kinostart im August verschoben werden muss.

In einer Welt in der Puppen als ‚Menschen‘ zweiter Klasse mit eben diesen koexistieren, ist der Privatdetektiv und Ex-Cop Phil Phillips auf der Jagd nach einem Mörder, der bereits seinen Bruder auf dem Gewissen hat. Aktuell hat der Verbrecher es auf die Darsteller der berühmten 80’er Jahre Fernsehshow „The Happytime Gang“ abgesehen. Außerdem scheint es, als wolle er auch noch Phillips Ex-Freundin Jenny töten. Phillips versucht nun mithilfe seines ehemaligen Kollegen Detective Edwards den Mörder dingfest zu machen. Als er jedoch von alten Problemen erneut heimgesucht wird, Indizien daraufhin deuten, dass er selbst der Mörder ist und er somit zum Gejagten wird, muss er den Fall auf sich allein gestellt lösen.

Vorschaubild


Auch interessant:

Muppets Most Wanted – Trailer Hier der erste Trailer zu "Muppets Most Wanted", Regie führte erneute James Bobin, das Buch kommt von Nicholas Stoller, der ebenfalls beim letzten Muppets-Film am Drehbuch beteiligt war. Jason Segel i...
Muppets Most Wanted – Teaser Trailer Freude! Es wird "Muppets Most Wanted", quasi das Sequel, geben. Natürlich gibt es auch wieder total viele Gaststars, die man alle schon mal irgendwo gesehen hat: Zum Beispiel Tom Hiddleston, Ricky Ger...
The Muppets – The Pig With The Froggy Tattoo... Grossartige Muppets Parodie zu Finchers "Girl with a Dragon-Tattoo". Sehr schön!
The Muppets – Trailer Ein weiterer neuer Trailer, ich gehe davon aus, das es der finale ist, nehm ich mal an. Der Film wird ganz, ganz grossartig. Look! A singing Chicken! :)
The Muppets – Trailer Freunde, die Gruft hat hier den richtiger Trailer zum kommenden Muppets-Film am Start. Irgendwie find ich es beruhigend, dass Kermet, Ms. Piggy und ihre Truppe nicht älter werden...
Slender Man – Trailer Der folgende Trailer zeigt nicht nur zahlreiche Szenen mit dem titelgebenden Monster, sondern erklärt auch, wie es zur Beschwörung des schlanken, gesichtslosen Schreckens kam, der ab 23. August dann a...