Gamer sind bekanntermassen eher Couch Potatos mit Bewegungsmangel. Der Programmierer Abhishek Singh macht dem Namen der klassischen Jump ’n‘ Run-Spiele für Microsoft HoloLens alle Ehre. Er hat für das Augmented Reality System mithilfe von Unity3D das legendäre erste Level von Super Mario Bros. vom zweidimensionalen in den dreidimensionalen Raum gesetzt. Wie das Spiel nun wirkt, wenn man tatsächlich hüpfen und laufen muss, zeigt der Programmierer selbst bei einem spassigen Spaziergang im New Yorker Central Park – natürlich stilecht im Super-Mario-Kostüm. Was sich wohl die Passanten gedacht haben, die keine AR-Brille auf der Nase hatten?

Vorschaubild


Auch interessant:

OpenLara: Kostenlos Tomb Raider 1 im Browser spiel... Ich kann mich noch erinnern, wie auf einmal das allererste "Tomb Raider" rumgereicht wurde, eines der Spiele, das irgendwie jeder hatte. Mit "OpenLara" bietet Xproger einen Emulator an, der uns das Ku...
The Tearoom: Klo-Simulator mit homo-erotischem Gay... "The Tearoom" wirkt auf den ersten Blick wie ein einfacher Toiletten-Simulator, mit Hintergrundinfos wird das Spiel aber zu einem historischen Diskriminierungs-Akt der amerikanischen Polizei gegenüber...
Ménage à Tetris Mit "Ménage à Tetris" sehen wir verliebte Tetrisblöcke voll Glitches und Störungen. Die australische Kreativagentur Vandal hat gemeinsame Sache mit BMF gemacht, um für die TEDxSydney-Reihe diesen Kurz...
Wenn Doom auf Super Mario trifft: Der witzigste Sh... Macher Andrea "Batandy" Gori verbindet in "Doom : The Golden Souls 2" die Spielmechanik von "Doom" mit der knallbunten Optik des Nintendo-Jump'n'Run-Klassikers. Dabei bewegt er sich rechtlich vermutli...
Nerf Warfare: Ego-Shooter mit Nerf-Guns gespielt Aaron Esser bringt uns mit "Nerf meets Call of Duty: Gun Game 8.0" adrenalinstrotzende Action mit allerlei Plastikwaffen und Schaumstoffmunition. Bei dieser Werbeschlacht quer durchs Nerf-Inventar wir...
JUMPY "JUMPY" von Anthony Falleroni ist ein unterhaltsamer, animierter Kurzfilm, der die Probleme eines Videospielcharakters beim Springen ergründet... Und ein tolles Making of zum Kurzfilm gibts auc...