Als kleiner Stöpsel mochte ich es immer sehr, meinem Vater dabei zuzuhören, wenn er auf seiner Schreibmaschine tippte. Besonders die elektrische Schreibmaschine mit ihrem schnelle Gerattere übte auf mich eine ungemeine Faszination aus. Die Leute vom Typewriter Orchestra haben sich dies Faszination bis heute erhalten und wollen mit Schreibmaschinen so was wie Musik machen…

For pre-digital natives, there’s nothing quite as nostalgia-inducing as the manual „click,“ „clack“ and „ding“ sounds of an old mechanical typewriter. That’s why The Boston Typewriter Orchestra is making these old machines quite literally „sing“ again. Since 2004, this six-man ensemble has been playing a range of covers and original songs on both desktop and portable machines from years past. And if you thought all typewriters emitted the same sounds, think again. This orchestra’s sonorous symphonies have captivated crowds all over New England.

Vorschaubild
Vorschaubild


Auch interessant:

Rock Band: Band aus Steinen Neil Mendoza hat eine Maschine gebaut, die midigesteuert elektromechanische Gerätschaften verbindet, die mit kleinen Steinen Klänge erzeugen. Eine echte Rockband also... The rock band is composed o...
Meat Beat In "Meat Beat" macht eine halbnackte Lady Musik mit ihrem Körper - und rohem Fleisch. Vielleicht ist das Kunst, vielleicht ist das auch nur ein Ausbruch aus festgefahrenen Strukturen, vielleicht ist d...
Video Game Weapons Remix Eclectic Method hat einen Mix aus Video Game Waffen zusammengestellt und wie immer klingt das ganz einfach cool!
Neurocircuit Buzzfeed-Animationskünstler nog lässt in bester ASDFmovie- oder Hertzfeldt-Manier den wirren Gedanken freien Lauf, animiert sie aber etwas liebevoller und lässt unsere Synapsen mit "Neurocircuit" Acht...
Double King Der Animationsfilm "Double King" wirkt vom Stil her wie eine Mischung aus Monty Pythons Trickanimation und Digital Paint. Vom Inhalt so surreal und seltsam, da fehlt einfach ein passender Ausdruck daf...
Furry Alphabet – Haarige Buchstabenmonster Für das "Furry Alphabet" hat der Künstler Bernat Casasnova, der in Spanien geboren wurde und in New York lebt, schräge Buchstabenmonster kreiert, die ordentlich was hermachen. Und in Bewegung wird die...