Gustavo Viselner ist seines Zeichens Web-Designer, Illustrator und Pixel-Artist aus Buenos Aires macht allerbeste 8bit-Pixel-Kunst von aktuelle Serien wie „Game of Thrones“ oder „Better Call Saul“ oder Klassiker wie „Eine schrecklich nette Familie“ oder „Der Prinz von Bel-Air“, aber auch Movies wie Star Wars werden gekonnt verpixelt. Wer mehr von Gustavo in Sachen Pixel sehen möchte, findet bei Facebook oder Behance weitere Werke, welche man sich in seinem Etsy-Shop als auch Print für zuhause bestellen kann…













Auch interessant:

Mit diesem „Far Cry 5“-Mod könnt ihr d... Un-Break-Able hebt die Kunst des Kartenbauens auf ein neues Level und hat die mysteriöse Insel aus der Fernsehserie Lost nachgebaut. Serienfans sind begeistert, denn dieser Modder hat in seiner detail...
Video Game Weapons Remix Eclectic Method hat einen Mix aus Video Game Waffen zusammengestellt und wie immer klingt das ganz einfach cool!
Alte Konsolen als Autos neues Leben eingehaucht In den 90er Jahren feierten die Spielekonsolen ihren Siegeszug in die Kinderzimmer aller Welt. Heute sind Wii, Playstation & Co längst Standard in den heimischen vier Wänden. Vor-Millennium-Kinder bli...
Popkultur Ikonen mit Laser in Kirschholz gebrannt Studio Spitfirelabs bietet allerlei Popkultur-Statussymbole aus Holz an. Im Onlineshop sind allerlei Dinge zu finden, die wir sonst vor allem aus Fernsehen, Internet und anderen Medien kennen. Bei so ...
Wir alle kennen diesen Code… Es ist der Konami Code... (via Dorkly)
Original Star Wars Trilogy als 8-Bit Game CineFix hat sich die Original Star Wars Triologie vorgenommen und als Old-School 8-Bit Game umgesetzt...