Freunde, was macht man eigentlich, wenn man beim Schlittschuhlaufen auf dem See einen Elch findet, der ins für ihn zu dünne Eis eingebrochen ist? Zugucken, bis der erfroren ist, kann nicht der richtige Weg sein. Also allen Mut zusammengenommen und mit der Axt ins Eis einen Weg nach draussen gebrochen. War auch höchste Zeit, es scheint hier schon knapp gewesen zu sein…

Vorschaubild