Jean II le Meingre Boucicaut (c.1366-1421) war ein französischer Ritter von hohem Ansehen, der berühmt dafür war, bestens die körperlichen Beanspruchung während der Kämpfe in voller Ritter-Rüstung zu beherrschen. So wurde eine Programm-Beschreibung Boucicaut zur körperlichen Konditionierung als Grundlage genommen, um die Wirksamkeit und die praktische Anwendbarkeit der vollen Ritterrüstung zu testen. Durchgeführt wurden die beschriebenen Übungen von Daniel Jacquet von Medievalists, der während er die über 26 Kg schwere Rüstung trägt auf ein Pferd springt, ein Rad schlägt, Holz gehackt, an einem Lauf teilnimmt und vieles andere mehr…

Vorschaubild