Heute Freitag feiert die Serie „Stranger Things“ auf Netflix Premiere und zur Einstimmung darauf hat der Streaming-Sender nun ganze acht Minuten veröffentlicht. Schon hier sind deutliche Verweise und Anleihen zur filmischen Achtziger-Ära von Amblin, Steven Spielberg und Co. erkennbar, der Matt Duffer und Ross Duffer (Wayward Pines) jetzt ein wohlverdientes Denkmal setzen. Mit dabei sind neben vielen Jungstars auch bekannte Gesichter wie Winona Ryder (Beetlejuice) oder Matthew Modine (Full Metal Jacket). Der restliche Cast wird ausgefüllt durch David Harbour, Finn Wolfhard, Millie Brown, Gaten Matarazzo, Caleb McLaughlin, Noah Schnapp, Natalia Dyer, Cara Buono und Charlie Heaton. Die Serie spielt 1983 in Indiana, wo ein Junge wie aus dem Nichts verschwindet. Als Familie sowie die lokale Polizei nach Antworten suchen, stossen sie auf ein aussergewöhnliches Rätsel, bestehend aus Top-Secret-Experimenten, furchterregenden Superkräften und einem sehr seltsamen Mädchen…

Video Thumbnail
Stranger Things | The First 8 Minutes - Series Opener [HD] | Netflix