Freunde, bestimmt erinnert ihr euch noch an Jumanji? Das war damals (und ist es eigentlich heute auch noch) ein grossartiger Film und wie das mit grossartigen Filmen von damals so ist, muss da natürlich eine Fortsetzung oder eben ein Remake her. Weil die Kids von heute aber offenbar nicht mehr so viel mit Brettspielen anfangen können, ist Jumanji nun ein Videospiel, das die Kids in seine Welt zieht und sie in die Spielecharaktere presst. Das Konzept klingt ziemlich spannend und einige Momente im Trailer brachten mich sogar zum Schmunzeln, jedoch strotzt ebendieser Trailer nicht vor wiedererkennbaren Videospielmechaniken oder bekannten Referenzen. Einige der Einstellungen erinnern kurz an 2D-Kampfspiele und die Figuren haben leichte RPG-Elemente, aber der von Sony produzierte Film erinnert aktuell eher an die Pixels-Enttäuschung von vor ein paar Jahren. Das Potential ist jedoch vorhanden…

Vorschaubild