Herrlich geschmackloser Trailer, der zeigt was passiert, wenn man zuviel Stress hat. Die Gebrüder Mark Duplass und Jay Duplass sind durch Mumblecore-Filme berühmt geworden. Als Produzenten wenden sie sich in Bad Milo nun dem Horror-Genre zu und das offenbar auf höchst amüsante Art und Weise. Der Red Band Trailer für Bad Milo verspricht eine absurde Geschichte über einen gestressten Normalo, dessen psychologische Probleme in einem ungezogenen Monster resultieren, dass ihm aus dem Allerwertesten wächst. Genau diese Prämisse verfolgt die Horrorkomödie Bad Milo, die nun einen herrlich schrägen Trailer spendiert bekommen hat.

Ken (Ken Marino) leidet schon lange unter unerträglichen Bauchschmerzen. Er ist unheimlich schockiert, als er erfahren muss, dass in seinem Bauch ein Dämon heranwächst, der diese bösartigen Schmerzen verursacht und seine Persönlichkeit kontrolliert. Kens Psychologe Highsmith (Peter Stormare) erklärt ihm, dass der Dämon die Personifizierung von Kens Angst ist und ihn deshalb anstatt ihn zu fürchten lieben lernen soll. Daraufhin bekommt der Dämon den Namen (Bad) Milo.

Vorschaubild