George R.R. Martin ist ein vielbeschäftigter Mann. In der Tat ist er so beschäftigt, dass er das sechste Buch in seiner „Song of Ice and Fire“-Reihe nicht beenden kann, obwohl das „Buch“ bereits auf HBO ausgestrahlt wurde. Hier ist eine Reihe Comics von Rock Paper Cynic, die einen Blick auf einige der Sachen werfen, die George so macht, anstatt sein Buch zu schreiben. Wöchentlich wird auf „What’s George R.R. Martin Doing Today?“ einen neuer Comic veröffentlicht, solange der Autor nicht mit „The Winds of Winter“ fertig ist…








Auch interessant:

Tode aus „Game of Thrones“ von Hand na... Hannes Sommer hat 150 Stunden lang die wichtigsten, mittlerweile mehr oder weniger toten, Figuren gezeichnet und lässt sie in einer tollen Montage in nur einem Take erneut sterben und es ist alles wir...
Chewbacca, Groot und Hodor gehen in eine Bar…... ...und niemand hat eine Ahnung, was passiert ist! Klingt aber auf jeden Fall nach ner Menge Spass. Was besseres würde bei mir auch nicht rauskommen... ;) (via Pinterest)
Family Guy of Thrones Eric LaSorda vermischt "Family Guy" mit "Game of Thrones"... Na, auf den Geschmack gekommen? Wollt ihr noch mehr? Nach dem Klick gibts mehr... (via Elite Daily)
Mitchel Wu setzt Spielzeugfiguren in Szene Mitchel Wu macht originelle Fotografien von Spielfiguren, die "Action" bringen. Besonders faszinierend ist, dass dabei keine grosse Photoshop-Magie zur Anwendung kommt. Weitere Arbeiten des Fotografen...
Wie man erkennt, ob eine Verschwörungstheorie wahr... Dachte erst, das wären Haare mit sehr viel Haargel... aber das ist der Aluhut! :) (via Alistration)