Das folgende Video ist irgendwie einzigartig. Ben Cusick vom YouTube-Kanal NightHawkInLight ist ein Experte für Feuerwerkskörper und kam auf die Idee, Feuerwerk gegen eine Glasscheibe zu halten, damit man die Zündung dessen bis zum innersten Detail sehen kann. Sehr gelungen, die Aufnahmen sehen verdammt faszinierend aus!

Vorschaubild


Auch interessant:

Eine Schnecke im Zeitraffer Karl Johanson hat in Cox Bay, Nähe Tofino, Vancouver Island, eine Bananenschnecke entdeckt, gefilmt und beschleunigt abgespielt. Das hätte zwar zum einen ohne Wiederholung komplett gereicht, zum ander...
Wie Neonlicht-Schriftzüge gemacht werden Es ist mal wieder Zeit, dass wir unserem Bildungsauftrag nachkommen und heute zeigt uns die kanadische Handwerksreihe "Oú Se Trouve" den 40-jährigen Glaskünstler Gerald Collard vom Neon Family Design ...
Wie funktioniert ein Elektroauto? Auch wer sich für Autos interessiert, kennt sich nicht zwingend mit Elektroautos aus. Anhand eines Tesla Model S wird in folgendem Video genau erklärt, wie Elektroautos funktionieren...
Pursuit Sturmjäger Mike Olbinski gehen offensichtlich die fancy Titel für seine tollen "Sturmlapses" nicht aus. Das neueste Werk hört auf den Namen "Pursuit" und kommt in schickem 4K daher. Wem sieben Minuten...
Wie man aus Pappe eine voll funktionsfähige Pistol... Papier und Karton sind sehr vielseitig, neben dekorativen Origamifiguren lassen sich auch ganz funktionale Geräte herstellen, wie uns auch Blackfish eindrücklich beweist. Dazu benötigt man lediglich e...
100 Arten auf kreative Weise den Mittelfinger zu z... Der ausgestreckte Mittelfinger ist mittlerweile Grundpfeiler unserer modernen Kommunikationskultur. So hat sich im Laufe der Jahrzehnte ein Gros an unterschiedlichen Varianten entwickelt, wie man ...