Mit dem folgenden Video hat Donald Drake sage und schreibe 250 Rube Goldberg Machines gebaut und lässt zu diesem Jubiläum drei Minuten feinste Kettenreaktion vom Stapel. Alles handgemacht und zusammen gepappt aus allerlei Dingen, die eben gerade da waren. Im Durchgang werden einige Punkte sogar mehrfach benutzt, was so einem versierten Bastler wie Donald einiges an Zeit gekostet haben dürfte. Auch wenn das Ende der „Lemon Party“ etwas unspektakulär ausgefallen ist, der Wg dorthin ist mehr als unterhaltsam geraten. Wie heisst es immer so schön, der Weg ist das Ziel… ;)

Vorschaubild


Auch interessant:

Segway selbstgemacht Petter Forsberg von der Chalmers University of Technology in Göteborg, Schweden, hat sich selbst einen Segway gebaut. Gekostet hat ihn das rund 300 Euro. Die Einzelteile hat er aus billigen Rollern au...
Pyro System 2.2 Gestern hatten wir das Laser Feuerzeug zum selber machen hier in der Gruft. War ja ganz nett. Aber wie ihr wisst ist nett der kleine Bruder von... ...wenn Draven sich einen Laser baut, der mit nem Hau...
Laser Feuerzeug selbstgemacht Der nachfolgende Clip zeigt, wie man mit ein paar Handgriffen ein Laser-Feuerzeug selber machen kann. Ich selbst bin ja nicht wirklich ein Elektriker oder sonderlich geschickt, aber das kriege selbst ...
SmartHalo: So wird aus jedem Fahrrad ein Smart Bik... Immer wieder stolpern wir über Gadgets, die das Auto smart machen sollen, den Fernseher oder was auch immer. Fahrräder stellen dabei keine Ausnahme dar. SmartHalo heisst der Spass, der vor knapp zwei ...
Wie man sich eine halbautomatische Papierfliegerab... Wie lässt man 30 Papierflieger ganz schnell hintereinander fliegen? Mit einer simplen Rampe, zu welcher The Q eine Bauanleitung veröffentlicht hat. Mit ein bisschen Pappe, Batterien, zwei kleinen Moto...
Dieser Raum reagiert dank Projection Mapping auf B... THEORIZ hat diesen experimentellen Raum entworfen, der eigentlich nur aus einem ebenen Boden besteht. Dank Sensoren und smart programmierten Beamern wird daraus ein interaktiver Spielplatz, der allerl...