„Der dunkle Turm“ (OT: The Dark Tower) ist die Verfilmung des gleichnamigen Romanzyklus von Stephen King. Insgesamt umfasst die Reihe acht Bücher. Der erste Teil, „The Gunslinger“ (dt: Schwarz) wurde 1982 veröffentlicht und entstand aus einer Fortsetzungs-Erzählung, die der Schriftsteller 1978 bis 1981 im Magazine of Fantasy & Science Fiction herausgebracht hatte. Inspiriert wurde er dazu von dem Gedicht „Childe Roland to the Dark Tower Came“ von Robert Browning (1855). Dem ersten Band folgten „The Drawing of the Three“ (1987, dt: Drei), „The Waste Lands“ (1991, dt: Tot), „Wizard and Glass“ (1997, dt: Glas), „Wolves of the Calla“ (2003, dt: Wolfsmond), „Song of Susannah“ (2004, dt: Susannah), „The Dark Tower“ (2004, dt: Der Turm) und „The Wind Through the Keyhole“ (2012, dt: Wind). Der amerikanische Autor vermischt in seiner Geschichte um den Revolvermann Roland, der durch verschiedene Welten geschickt wird, unterschiedliche Genres wie Fantasy, Science-Fiction, Romanze und Western. Der „The Dark Tower“-Film wird in der Mitte der aus den Romanen bekannten Geschichte einsetzen, nicht am Anfang. Er ist ausserdem nicht nur Verfilmung der Bücher, sondern gleichzeitig auch deren Fortsetzung. Das wird wohl nicht nur für Stephen King Fans ein Must-See. Ab dem 4. August dann im Kino…

Revolvermann Roland Deschain von Gilead (Idris Elba) ist der Letzte seiner Art. Wie auch seine Sippe liegt die Welt, in der der wortkarge Einzelgänger lebt, im Sterben. Doch Roland sieht einen Weg, die Welt zu retten: Er muss den Dunklen Turm erreichen, der seine und alle anderen Welten zusammenhält und den Walter O’Dim alias der Mann in Schwarz (Matthew McConaughey) zerstören will. Mit dem hat der Revolvermann zudem noch eine ganz persönliche Rechnung offen. Seine Odyssee führt Roland auch in unsere Welt der Gegenwart, in der er dem jungen Jake Chambers (Tom Taylor) begegnet. Jake ist dazu bestimmt, Roland bei seiner gefährlichen Suche zu helfen. Und diese führt das Team am Ende nicht nur zum Turm, sondern auch zum personifizierten Bösen, dem Scharlachroten König…

Vorschaubild


Auch interessant:

Iron Sky 2: The Coming Race – Teaser, Traile... Die für 2016 angekündigte Rückkehr der Mond-Nazis aus "Iron Sky" hat mehr Verspätung, was wohl auf die komplett unabhängige Produktion zurück zu führen ist, So wollten Timo Vuorensola und die Macher n...
Bohemian Rhapsody – Trailer "Is this the real life?" Hier etwas mehr Fleisch zur Story des Freddie Mercury Biopics "Bohemian Rhapsody" mit Rami Malek (Mr.Robot) in der Hauptrolle. Der Film kommt bei uns am 31. Oktober in die Kin...
Boarding School – Trailer Regisseur und Drehbuchautor Boaz Yakin, war unter anderem für den Actionthriller "Safe – Todsicher" verantwortlich und entführt in seinem neusten Werk mit dem pragmatischen Namen "Boarding School" den...
Lake Placid: Legacy – Trailer Mit "Lake Placid: Legacy" bringt Sony Pictures am 6. September 2018 den neuesten Ableger der tierischen Lake Placid-Reihe in Regale. Das nächste Kapitel um den gefrässigen See-Bewohner vom berühmten L...
Christopher Robin – Trailer Im folgenden Trailer zum am 16. August bei uns startenden "Christopher Robin" bekommen wir endlich mal Pooh und seine Truppe zu sehen. Das wirkt schon etwas komisch hier und da, was aber sicherlich ni...
Slender Man – Trailer Der folgende Trailer zeigt nicht nur zahlreiche Szenen mit dem titelgebenden Monster, sondern erklärt auch, wie es zur Beschwörung des schlanken, gesichtslosen Schreckens kam, der ab 23. August dann a...