The Cure Live In Japan“ wurde am 17. Oktober 1984 in der Nakano Sun Plaza in Tokio aufgenommen und ausschliesslich in Japan veröffentlicht. Für die VHS-Kassette müssen Sammler heute mehrere hundert Euro hinlegen. Auf DVD ist das Konzert leider nie erschienen. Bei YouTube hochgeladen wurde das Video vom damaligen The Cure Schlagzeuger Andy Anderson.

Tracklist:
0:00 – Shake Dog Shake
4:09 – Play For Today
8:13 – Primary
11:34 – (backstage scenes)
14:30 – Wailing Wall
19:40 – The Empty World
22:30 – The Hanging Garden
26:31 – (backstage scenes)
28:41 – The Walk
32:17 – 100 Years
39:38 – Give Me It
42:35 – A Forest
50:44 – The Top
57:36 – (backstage scenes)
1:00:06 – Charlotte Sometimes
1:04:05 – Let’s Go To Bed
1:07:32 – The Caterpillar
1:11:43 – Boys Don’t Cry
1:14:32 – 10-15 Saturday Night
1:18:00 – Killing An Arab
1:20:38 – The Love Cats
1:24:06 – (backstage scenes)