Freunde, stellt euch vor, ihr sitzt in der Bahn und plötzlich sitzen euch Chihiro und das Ohngesicht gegenüber. Vimeo-Nutzer Kojer machte es sich zur Aufgabe, einige Ghibli-Charaktere an realen Orten Japans und Koreas abzubilden. In seinem dreiminütigen Video schickt er unsere Lieblings-Charaktere aus Studio Ghibli-Produktionen auf Entdeckungsreise in die Realität. Schöne Idee.

The animation work of Japan’s Studio Ghibli was combined with the actual background.

Vorschaubild


Auch interessant:

Lego in Real Life Brick Bros haben sich von PES inspirieren lassen und machen ein Frühstück einfach mal aus Lego und Stop Motion. Garantiert Low Carb und total vegan... In our newest stop motion animation, Lego In R...
Drohne mit Messern zerschneidet Früchte bei 110 km... Freunde, bestimmt kennt ihr alle "Fruit Ninja", war das Game eine zeitlang extrem angesagt. Darin ging es darum, mit dem Finger möglichst schnell Früchte zu zerschneiden. Giaco Whatever hat dieses Pri...
Real Life Space Invaders Space Invaders im Real Life, mit Drohnen und Highspeed Sessel bringt man den Videospieleklassiker auf das nächste Level! Natürlich ist das nicht 1:1 nachgestellt, unglaublich aufwendig und am Ende ver...
Tony Hawk Special Tricks In Real Life Jonny Giger macht das Unmögliche möglich und hat die Special-Tricks aus Tony Hawk's Pro Skater 2 real umgesetzt - aber an seiner Um-die-Ecke-Grind-Technik muss er noch arbeiten... :)
Real-Life-Version von Batmans Greifhakenpistole The Hacksmith hat eine Real-Life-Version von Batmans Greifhakenpistole gebaut: The grappling hook gun can shoot distances of up to 150′, using 3mm kevlar rope which is rated for 2000lbs! It is ligh...
Super Mario Run meets Parkour in Real Life Devin Graham und sein Team haben sich in italienische Klempner-Outfits geworfen und sich selbst durch die Luft geschmissen. Gerade bei "Super Mario Run" hat sich so eine Real Life Parkour-Adaption nat...