Chris Pritchard macht seit sechs Jahren Timelapse-Aufnahmen und hat durch die zeitaufwendige Technik gelernt, auch mal zu entschleunigen. Von Los Angeles über Tokio, Sydney oder auch die Mojave Wüste – in Skylight fasst er seine schönsten Momente zusammen und teilt sie mit uns. Weitere Aufnahmen von Pritchard gibt es auf dessen Instagram-Profil zu sehen.

Whether in the city or a rural area, surrounded by nature or man-made things, there is but one constant – the sky. Regardless of our lifestyle or surroundings, the sky is always there above us to put on a show.

Vorschaubild




Auch interessant:

Monsoon IV Schlechtes Wetter haben wir hier mehr als genug, erstmal nix besonders also. Doch so schön, wie Mike Olbinski Wolkenformationen und Gewitter einfängt, habe ich schlechtes Wetter noch nie gesehen. Aus ...
Lakeside 3: Der Bodensee im Zeitraffer Schönes Timelapse-Video von Christian Möhrle vom Bodensee... I spent the past 9 months capturing time-lapse videos around Lake Constance (Bodensee) in southern Germany / Austria to create the third...
Sicilia Timelapse Tagein-tagaus steigt Rauch aus dem Schlund des Ätna, der omnipräsenten Landschaftsdominante. Die Zeit fliesst schneller, Wochen werden zu Minuten - und wir dürfen Sizilien, die wunderschöne Insel, im ...
Die Dolomiten im Zeitraffer The Phlog präsentiert uns die schönen Dolomiten als majestätische Kulisse und gewaltige Statisten, die Wolkenformationen als wandelbare und einfallsreiche Akteure...
Timelapses from the Silk Road Chris Northey hat statt lauter 08/15-Bauwerk- und Naturaufnahmen tolle Sequenzen von Menschen auf und um die Seidenstrasse aufgenommen und zeigt uns hier den Weg von China bis Usbekistan im Zeitraffer...
Pursuit Sturmjäger Mike Olbinski gehen offensichtlich die fancy Titel für seine tollen "Sturmlapses" nicht aus. Das neueste Werk hört auf den Namen "Pursuit" und kommt in schickem 4K daher. Wem sieben Minuten...