Diese kleine Planetenmaschine hat Jason Allemann von JK Brickworks aus Lego gebaut. Sie zeigt die relativen Rotationen der Umlaufbahnen von Erde, Mond und Sonne. Jason hat die Anleitung, um dieses Teil nachzubauen, hier ins Netz gestellt. Viel Spass!

A LEGO Orrery featuring the Earth, Moon and Sun. I tried to focus on making the rotation and movements as accurate as possible without making it too complex. It can be powered manually using the crank, or with a Power Functions M-Motor.

The relative sizes and distances between the objects is obviously not to scale, a concession often taken with these models. It’s also missing the tilt of the Earth and inclination of the Moon’s orbit. Perhaps some things that could be added in the future.

Vorschaubild


Auch interessant:

Kinetisches Lego Fledermaus-Modell Dieses grossartige kinetische Lego Fledermausmodell von Jason Allemann veranschaulicht hervorragend die Flügelbewegung einer echten Fledermaus... A custom designed LEGO kinetic sculpture of a fruit...
Neun nützliche Lego Life Hacks Vom Türstopper über einen Indoorgarten gibt es hier 9 nützlich Lego Hacks...
Death Of A Notebook: Wie Lego Minifiguren einen La... Wütende und böse Lego Minifiguren nehmen in folgendem Video von Reto Hochstrasser ein komplettes Notebook auseinander
Wie funktioniert ein Elektroauto? Auch wer sich für Autos interessiert, kennt sich nicht zwingend mit Elektroautos aus. Anhand eines Tesla Model S wird in folgendem Video genau erklärt, wie Elektroautos funktionieren...
Wie man aus Pappe eine voll funktionsfähige Pistol... Papier und Karton sind sehr vielseitig, neben dekorativen Origamifiguren lassen sich auch ganz funktionale Geräte herstellen, wie uns auch Blackfish eindrücklich beweist. Dazu benötigt man lediglich e...
100 Arten auf kreative Weise den Mittelfinger zu z... Der ausgestreckte Mittelfinger ist mittlerweile Grundpfeiler unserer modernen Kommunikationskultur. So hat sich im Laufe der Jahrzehnte ein Gros an unterschiedlichen Varianten entwickelt, wie man ...