Seit Jahren leidet Larry unter Parkinson und bekanntlich hilft Marihuana nachweislich bei den verschiedensten Erkrankungen. Wahrscheinlich nicht nur, aber auch für einen Dokumentarfilm, den er über das Leben mit der Krankheit produziert hat, testet er erstmalig medizinisches Marihuana. Es scheint ihm offenbar gut zu tun und ihm das Leben zu erleichtern…

Vorschaubild


Auch interessant:

Addiction: Was wir über Sucht wissen ist falsch Bekanntlich ist Sucht ja eine Krankheit, die jeden treffen kann und relativ unabhängig von der Substanz ist,. So kann Spielsucht recht gut mit Substanzsucht oder irgendeiner Art von Sucht vergleichen ...
Wie man Drogen in gewachsenen Zwiebeln schmuggelt Eigentlich gar nicht mal so doof, Pillen in Zwiebeln zu schmuggeln, die als solche gewachsen und noch nicht aufgeschnitten sind...
Die Wirkung einer Zahnspange im Zeitraffer Als Kind hatte ich alle Arten von Zahnspangen, mehrere Jahre lang - und ich habe sie gehasst! Ob das so extrem nötig war? Meine Vampir-Eckzähne haben mich nicht gestört und der kleine Überbiss war all...
Tödliche Dosen im Vergleich: Ab dieser Menge wirds... Alles ist giftig, wenn die Dosierung nur hoch genug ist. Reigarw Comparisons hat dazu ein Video veröffentlicht, bei dem man sich zu Anfang noch denkt "sooo viel wird man davon ja eh NIE..!", spätesten...
Fischhaut hilft bei Verbrennungen Forscher in Brasilien haben die Haut des Talipa-Fisches genauer untersucht und herausgefunden, dass die darin enthaltenen Kollagene denen des Menschen ähneln. Die elastische und natürliche Feuchtigkei...
Die zehn tödlichsten Drogen Während im Internet genug Daten über die Überdosierung von Drogen und den Missbrauch verschreibungspflichtiger Medikamente verfügbar sind, wissen nur wenige über die gesundheitsschädigenden Nebenwirku...