Gemeinhin gilt der Herkuleskäfer als grösster Käfer der Welt und lebt in Süd- und Mittelamerika. Die folgenden Aufnahmen zeigen die Metamorphose von der Raupe bis zum Käfer im Zeitraffer – und stellt zumindest die Frage in den Raum, ob es nicht doch Aliens auf der Erde gibt…

Vorschaubild


Auch interessant:

Eine Schnecke im Zeitraffer Karl Johanson hat in Cox Bay, Nähe Tofino, Vancouver Island, eine Bananenschnecke entdeckt, gefilmt und beschleunigt abgespielt. Das hätte zwar zum einen ohne Wiederholung komplett gereicht, zum ander...
Beast Buddies: Mit Bären zusammenleben In Otisville, New York, betreuen Jim und Susan Kowalczik auf ihrer Farm 11 Bären. Unter anderem einen Kodiakbären, der ein echter Riese ist. Sie kommen den Tieren dabei sehr nah. So nah, dass sich die...
Warum Faultiere so langsam sind Heute kommen wir unserem Bildungsauftrag nach und werfen einen historischen Blick auf unser aller liebstes Faultierchen... Sloths spend most of their time eating, resting, or sleeping; in fact, the...
Bärtierchen, das härteste Tier auf der Welt Freunde, in folgendem Clip lernen wir heute das Bärtierchen kennen... Without water, a human can only survive for about 100 hours. But there’s a creature so resilient that it can go without it for ...
Breathe: Ein Sturm im Zeitraffer und 8K Der Sturmjäger Mike Olbinski liefert mit "Breathe" einige Zeitraffer-Sequenzen von Stürmen in interessantem Schwarz-Weiss-Look, auf eingängige Musik geschnitten. Spannend ist dabei auch, wie eigentlic...
Halitrephes Jelly: Eine Qualle wie ein Feuerwerk Nautilus Live haben in 1225 Meter Tiefe vor der mexikanischen Küste eine Qualle aufnehmen können, die aussieht wie ein Feuerwerk. Ohne das auf sie strahlende Licht, ist die Halitrephes Jelly im Dunk...