Vor ei­ni­gen Mo­na­ten war Jiro Bosma für einen klei­nen Trip in Thai­land und hat dabei unter an­de­rem Bang­kok, Kan­chana­b­u­ri, Chiang Mai, Pai und Ko Chang be­sucht. Wie es sich für das heutige Zeit­al­ter ge­hört, hat er den Trip na­tür­lich auch fil­misch fest­ge­hal­ten – könn­te al­ler­dings auch damit zu­sam­men­hän­gen, dass er seine Bröt­chen im Film­ge­schäft ver­dient. Was neben den tol­len Land­schaf­ten Thai­lands und der fantastischen Natur aber am meis­ten be­ein­druckt: er hat den Film kom­plett mit sei­nem iPho­ne 6 bei 120fps gedreht. Ein tol­les Rei­se­frag­ment, dass ganz ohne High-Tech-Schnick­schnack ent­stan­den ist…

Vorschaubild




Auch interessant:

Die verrücktesten Achterbahnen der Welt Die allererste Achterbahn der Welt wurde vor rund 200 Jahren eröffnet und seitdem ist in diesem Bereich einiges gegangen und man ist schon lange von den klapprigen Holzfahrten der Ur-Achterbahn weggek...
Mit 850 PS durch Havanna In folgendem Video sehen wir wie BJ Baldwin mit einem 850 PS Trophy Truck über Kuba brettert. Beim Anblick der hoch und runter hüpfenden Reifen könnte man auch mit Fug und Recht behaupten, er sei "auf...
Wenn 70 Menschen aus 70 Ländern Amerikaner nachahm... Condé Nast Traveler hat Leute aus aller Herren Länder gefragt, ob sie uns zeigen können, wie ein Amerikaner so ist. Woher die Nachahmungen in folgendem Video wohl herkommen? Touristen oder aus Filmen?...
Hunderte Muscheln tauchen gleichzeitig aus dem San... paul-E hat folgende Aufnahmen am Strand der Insel Topsail Island vor North Carolina aufgenommen. Das Ganze wirkt irgendwie befremdlich...
Auf dem Schiff in einem Sturm über dem Südpolarmee... Da ist Achterbahn fahren Pipifax dagegen...
Ein Swimmingpool auf einem Kreuzfahrtschiff bei ra... Freunde, so geths ab in einem Pool eines Kreuzfahrtschiffes, das durch raue See schippert. Die Badenden scheint das nicht zu stören, eher im Gegenteil. Ist aber nichts für Seekranke...