Cut hat ein paar bereitwillige Mütter und Väter – bei den Kids dürfte die Überzeugungsarbeit leichter ausgefallen sein – gefunden, bei welchen die Kids für ihre Eltern die Tattoo-Motive ausdenken und vorzeichnen durften. Diese werden dann tatsächlich 1:1 von einem Tattoo Artist übernommen und auf die elterliche Haut gestochen. Das ist Liebe!

Vorschaubild




Auch interessant:

Roomba Rodeo Yeeehaw! Das Leben mit einem Baby kann die kleinsten Aufgaben zur Herausforderung machen, wenn man keine Nanny hat. Wenn man seine Böden mit einem Roboter sauber hält, hat man vielleicht doch ein Kind...
Wenn Kinder Tattoos für ihre Eltern entwerfen Ich mag diese Idee, denn Kinder sind unsere Zukunft. Bei gewissen Motiven hätte ich aber ehrlich gesagt schon etwas Mühe, mir dies für den Rest des Lebens unter die Haut stechen zu lassen... ;)
Mit dem Go Kart einmal quer durchs Universum gedre... Dieser Bursche ist beim Go-Kart-Fahren ins drehen gekommen... - zum Glück hat ihn dann noch jemand gestoppt... :)
Das Ding mit den Bienen und den Blümchen: Wenn Elt... In folgendem Video sind sowohl die Erklärungen, als auch die Reaktion einfach nur grossartig. Süss und verdammt lustig!
Sturm-Posaune klingt schöner als Benjamin Blümchen... TÖRÖÖÖÖÖÖÖ! Die Sturm-Posaune ist besser als jedes Gewehr und klingt definitiv schöner als Benjamin Blümchen... :)
Väter, die mit ihren Töchtern Ballett lernen Wer bei folgenden Bildern nicht lächeln muss, dem kann man wirklich nicht mehr helfen... :)