In Los Angeles begann 1985 die Geschichte einer Band, die zu einer der erfolgreichsten aller Zeiten werden sollte. Die Hard Rock-Band um Axl Rose und Slash veränderte die Rock-Geschichte mit ihrem kompromisslosen Sound. Tumulte, Eskapaden und Konzertabbrüche gehörten bei Guns N‘ Roses zum guten Ton. Die Dokumentation von Jon Brewer entführt auf einen Trip direkt in die Abgründe des Rock’n’Roll.

Diese Dokumentation zeigt bisher unveröffentlichtes Archivmaterial aus der Zeit der frühen Auftritte in den Clubs des Sunset Strip und spannt einen Bogen von den Anfängen bis zum Höhepunkt des weltweiten Ruhms und der Implosion der Band, die Axl Rose ab 1997 alleine weiterführte. Interviews mit den Band-Mitgliedern und viele Musikausschnitte ermöglichen einen Blick in die Welt, die Guns N‘ Roses gross gemacht hat. Der Film erzählt auch von Kosten für Schamanen und Masseusen, von längst gewohnten Verspätungen und juristischen Auseinandersetzungen. Chilenische Behörden sollen Axl Rose gar mit dem Tod gedroht haben, wenn er nicht wieder zurück auf die Bühne geht. Zum exzessiven Rock-’n‘-Roll-Leben gehörten natürlich auch Drogenmissbrauch, Gefängnisstrafen und Suizidversuche. Vielleicht hatte Slash recht, als er einst behauptete, dass die Geschichte der Band ein „Märchen für Erwachsene“ sei. Der Film ist noch bis zum 9. Mai 2018 hier zu sehen oder auf arte.tv verfügbar.



Auch interessant:

Sex & Music – Rock’n’Roll m... In der Dokumentation "Sex & Music - Rock'n'Roll muss wehtun" geht es um den Zusammenhang von Musik und sexuellen Vorlieben wie BDSM. Bands und Fans aus den Bereichen Metal, Punk, Industrial und Noise ...
„Johnny B. Goode“ als Metalcover von L... Leider ging dieser Tage auch Chuck Berry von uns, der mit "Johnny B. Goode" diese teuflische Rockmusik prägte, wie kein anderer, indem er die Gitarre als treibende Kraft eines Songs einsetzte, statt s...
Syrian Metal Is War – Dokumentation Der syrische Filmemacher Monzer Darwish drehte mit "Syrian Metal Is War" über vier Jahre hinweg eine Dokumentation, die die Erinnerungen von Metal-Musikern und Fans im vom Krieg zerrütteten Syrien bel...
Wie KISS wieder beweisen, dass sie die grössten Ar... Im Jahr 2012 bei einem Konzert in Südamerika verlangten KISS von einem Journalisten, dass er sein Iron Maiden T-Shirt auszieht, denn ein Interview mit KISS gibt es nur im KISS T-Shirt. Iron Maiden Shi...
„Friends“-Intro in einer Metal-Version Leo Moracchioli von den Frog Leap Studios rockt in folgendem Clip total und gefällt tatsächlich besser, als das Original von The Rembrandts, das man womöglich einfach ein bisschen sattgehört hat......
Guns N‘ Roses: Used Up Illusion at the Conce... Alt sind wir geworden. Wir die Fans - und auch die wilden Rock-Helden Axl Rose, Duff McKagan und Slash, drei der fünf wichtigsten Figuren des Line-ups der achtziger Jahre, welche gestern zum ersten Ma...