Bekanntlich lassen sich die Kameras von GoPro praktisch an allem anbringen. Warum also nicht auch an einem Geschoss, das mit einer Kanone in die Luft geschossen wird? Das jedenfalls dachten sich YouTube-Nutzer Sam and Niko und bastelten kurzerhand eine Vorrichtung, mit der sie diesen Plan in die Tat umsetzen konnten. Im entsprechenden Video sind wir zunächst bei der Konzipierung und Herstellung des Geschosses dabei, bevor es endlich hinaus in die Natur geht… Ein paar Schüsse später sind die gewünschten Videosequenzen im Kasten, auch wenn eine Kamera bei den Dreharbeiten den Geist aufgab. In der Nachbearbeitung noch ein bisschen stabilisiert – und fertig sind die spektakulären Bilder aus der Flugbahn…

Vorschaubild




Auch interessant:

Furlexa: Furby mit Amazon Echo vereint Ein Webentwickler und Bastler namens Zach hat in einem Projekt das Spielzeug Furby mit den Funktionen eines Amazon Echo verbunden. Dazu musste er natürlich erst den Furby auseinandernehmen und das Fel...
Snooze: Eine unterschätzte Sucht Schlummern, auch bekannt unter dem Namen "Snooze" ist eine der gefährlichsten Drogen der Welt. Warnen Sie Ihre Familie und Freunde vor den Gefahren von Snooze!
Icarus Im beeindruckende Kurzfilm "Icarus" von Tom Teller sieht sich ein Astronaut mit seiner grössten Angst konfrontiert. Der Kurzfilm wurde in lediglich 6 Tagen gedreht, dann aber nochmal ein halbes Jahr i...
Grossartige Luftaufnahmen des Mont Saint-Michel Freeway Prod hat den berühmten Felsen im Meer in der Normandie für das japanische Fernsehen professionell unter die Drohne genommen und ist mit wirklich schönen Bildern zurückgekehrt...
Wie man ein Super Mario Bros-Spiel aus Pappe baste... Sata zeigt uns, wie man sich ein Super Mario-Spiel aus Pappe und ein bisschen Elektronik bastelt. Dies übersteigt meine Bastelskills bei weitem, ist aber einfach geil...
RGB Forest Oscar López Rocha zeigt uns in RGB Forest was passiert, wenn Rot, Grün und Blau zum Spielen raus kommen...