Der französische Fotograf und Kameramann Micaël Reynaud hat ein paar GIFs geschaffen, wie wir sie noch nie gesehen habe. Unter Verwendung solcher Techniken wie Slit-Scanning, Zeitraffer und Maskieren schafft Reynaud „hypnotische sehr kurze Filme“, ​​wie er es ausdrückt…

GIFs von Micaël Reynaud

GIFs von Micaël Reynaud
GIFs von Micaël Reynaud
GIFs von Micaël Reynaud
GIFs von Micaël Reynaud





Auch interessant:

Die verrückten Kunstinstallationen von Cyril Lance... Kunstinstallationen wollen den Betrachter einbeziehen und ihnen das Gefühl geben, mit der Kunst in Wechselwirkung zu treten, sei es durch visuelles Engagement oder durch taktile Interaktion. Die gross...
Flying Paintball: Heliumballon kritzelt Museumswän... Die polnischen Künstlerin Karina Smigla-Bobinski hat sowas wie einen fliegenden Edding-Ball kreiert, sähnlich einem "stacheligen" Luftballon der Museumswände bekritzelt und ich will jetzt sofort einen...
Robot & Scarecrow Dieser Kurzfilm erzählt von der wirklichen, kurzweiligen, aber unvergesslichen Liebe zweier, die auf einem Festival zueinander finden, aber eigentlich aus ganz unterschiedlichen Welten kommen. Die Ums...
The Mickey Mouse Gang Grossartige Mugshots der Disney Straftäter, gefunden bei Psycho...
Milky Shot Keine Ahnung, wie viel Löffel von welchen Drogen man braucht, um sich sowas auszudenken, aber ich hätte ja auch nichts dagegen, wenn Roy Kafri mehr von diesem heissen Scheiss aus der Besteckkiste kram...
Perspective – Visuelle Sonderbarkeiten Mit "Perspective" präsentiert uns Fernando Livschitz von Black Sheep Films eine wunderbar surreale Welt voll seltsamer Fahrzeuge und visueller Spielereien...