George Miller hat zwei Typen von IGN die Hintergrundgeschichte des Doof Warrior erzählt, dem Typ mit der Flammenwerfergitarre aus „Mad Max: Fury Road“. Ironischerweise wurde der Film erst vor wenigen Tagen dafür gelobt, dass er seine Welt nicht andauernd erklärt. George muss wohl einen schwachen Moment gehabt haben, er nimmt auch kurz nach seinen Erklärungen direkt einen Schluck Wasser zu sich. Wir beten, dass er Furiosas Kick-Ass Attitude nicht mit Bakterien im Blut erklärt…

Vorschaubild


Auch interessant:

Mad Max: Komplett ohne Benzin Warp Zone hat den Handlungsstrang für den nächsten Mad Max Film weitergespinnt und einen Trailer produziert der zeigt, wie eine allfällige Fortsetzungen von "Mad Max: Fury Road" aussehen könnte, wenn ...
Hair Baby "Hair Baby" von Simeon Kondev ist eine wunderbar bescheuerte Geschichte um ein Baby, das überall am Körper Haare hat. Der heimliche Star des Kurzfilms ist allerdings der Animationsstil von Super Delux...
Wenn ein Filmstunt schief geht Stuntman leben den Traum. Mit dem Auto durch einen LKW ballern der schräg auf der Strasse steht. Wow! Dummerweise geht etwas schief und die Karre fliegt direkt auf die Filmcrew zu...
Twelve Hundred Ghosts: 400x Charles Dickens‘... Mit "Twelve Hundred Ghosts" bietet Heath Waterman einen gigantischen Zusammenschnitt etlicher Varianten der guten alten Weihnachtsgeschichte (A Christmas Carol) von Charles Dickens. Ihr wisst schon, m...
The Road Movie: Trailer zu russischen Dashcam-Aufn... Interessant, das als Film kuratiert russische Dashcam-Videos es tatsächlich in die Kinos schaffen. Oscilloscope Laboratories sieht das selbst irgendwo zwischen "Jackass" und "Faces of Death" und ich f...
Helden-Tausch: Matrix mit Forrest Gump als Neo In diesem Helden-Tausch übernimmt Forrest Gump die Rolle des Neo in Matrix, weil es keinen Löffel gibt und man nie weiss, was man bekommt... :)