Fantastischer Sci-Fi Kurzfilm von Eric Gandois, der mit „EVE“ ein visuelles Gedicht kreiert hat, das die Geschichte der letzten Momente der Menschheit auf der Erde erzählt. Der Film steht, mit seiner irre schönen Optik, einfach nur für sich allein und zeigt uns eines der möglichen Weltuntergangsszenarios. Dieses hier ist mit Pflanzen, allerdings auf keine so blöde Weise, wie es „The Happening“ durchgezogen hat, sondern schon subtiler und glaubwürdiger. Natürlich erfährt man wieder weniger, als man eigentlich möchte, aber für ein kurzes Kammerspiel ist das alles ganz, ganz toll gemacht. Sehenswert!

Vorschaubild


Auch interessant:

In A Heartbeat "In A Heartbeat", was frei übersetzt soviel heisst wie "Während eines Herzschlags", ist eine einmalige Geschichte, die es so noch nicht auf der Leinwand zu sehen gab. Eine animierte Hauptfigur, die sc...
Motion Pictures In "Motion Pictures" von Matthew Incontri geht es um Krebs. Krebs und Actionfilme. Von Letzterem sind die drei Jungs grosse Fans, Ersteres bekämpfen sie in bester Filmheldmanier. Mir gefällt der Anima...
Jurassic Hey Hey! Hey! Hey! Hey! Hey! Hey! Hey! Hey! Hey! :)
50 Jahre Hot Wheels Hot Wheels feiert 50-jähriges Bestehen und zeigt uns in folgendem Video die Entwicklung der hochwertigen Spielzeugautos. Matchbox oder Hot Wheels, was waren eure Lieblinge? We believe that every ch...
Lucas the Spider: Die niedlichste Spinne der Welt ... Lucas müde, Lucas muss schlafen. In "Lucas the Spider – Naptime" ist die niedlichste Spinne im Netz auf der Suche nach einem Plätzchen für ein Nickerchen, aber das ist gar nicht so einfach. Wer nach d...
Eclectic Method: Everybody wants to dance Ein Dance-Supercut mit einigen der bemerkenswertesten Tanzszenen der Filmgeschichte, von Fred Astaires "The Royal Wedding" aus dem Jahr 1951 bis hin zu Ex Machina, zum House-Track von Jamiroquai "Ever...