Natürlich sind das keine echten Dragonballs, schliesslich haben sie keine Sterne eingraviert, aber dafür sind sie aus Haschöl. Hergestellt werden sie von den X-Tracted Labs in Seattle, die die 3 kg schweren und völlig verharzten Kiffkugeln liebevoll Dragonballs nennen. Und jetzt versteht man auch endlich, warum Son-Goku die Dinger damals immer suchen wollte…



Auch interessant:

Super Mario on Mushrooms Mario's Galaxy... :) (via Toonhole)
Wenn Eichhörnchen mit der Vogelfutterstation spiel... Eichhörnchen sind eh die Geilsten... Made my day :)
Unser Sohn spielt schon seit 2 Jahren die Bong Un da soll noch einer sagen, Kiffen macht nicht kreativ... ;) (via Hennes Richert)
Bill was a Homicidal Maniac Tetris ist doch nicht ganz ungefährlich... ;) (via Pictures in Boxes)
Video Game Weapons Remix Eclectic Method hat einen Mix aus Video Game Waffen zusammengestellt und wie immer klingt das ganz einfach cool!
Wie Freddy vs Jason’s Final Battle heute aus... Im 2003er Film "Freddy Vs. Jason", sahen wir Freddy Krueger und Jason Vorhees gegen einander antreten. Doch mittlerweile ist ein neues Zeitalter angebrochen und die typische Slashers haben den Psycho-...