Rizsavi Tamás verbrachte 4 Jahre um die folgenden Aufnahmen von Budapest bei Nebel zu machen, denn es ist ziemlich selten, dass der Nebel so niedrig sitzt, dass Brücken und andere Gebäude aus ihm herausstechen. Sehenswert!


























Auch interessant:

Love is in the Air: Was Amor am Brüsseler Flughafe... In den nächsten drei Jahren werden 75 Millionen Reisende am Brüsseler Flughafen mit einem auf die touristischen Highlights von Flandern zugeschnittenen Erlebnisprojekt erwartet. An verschiedenen Orten...
Japanische Spielplätze bei Nacht Der japanische Fotograf Kito Fujio liefert uns mit seiner Reihe "Park Playground Equipment* ganz originelle Ansichten kindlicher Orte. Dank gekonnter Belichtung bei Nacht kommen die kreativen Spielpla...
Die surreale Fotos einer Drone verwandeln Amerika ... Fotograf Aydın Büyüktaş reiste durch die westlichen Staaten Texas, Arizona, New Mexico, Nevada und Kalifornien. Auf seiner Reise nutzte er zwei Drohnen, um Bilder zu machen. Mehrere dieser Bilder stel...
La Mowagon In folgenden Videos geht es um einen 1978er Doge MOWAG B300 Van, mit welchem sein Besitzer viele tolle Abenteuer erlebt hat und so fällt auch das "Verkaufsvideo" ein wenig spezieller aus. Grossartig!
InfraMunk vs Tracy Arm Fjord Der legendäre Motion- und Interface-Designer Bradley "Gmunk" Munkowitz ist im vergangenen Jahr die amerikanische Westküste auf einem Boot hochgetuckert und hat die Fjorde in Alaska auf Infarot-Filmen ...
AIRTime Immer mehr Menschen nutzen Drohnen, um damit zu fotografieren und Videos zu produzieren. Doch gibt es hiervon nicht einfach nur immer mehr Resultate, sondern diese beeindrucken auch mehr und mehr hins...