Grossartige Illustrationen und Concept-Arts von Jakub „Mister Werewolf“ Rozalski mit jeder Menge gigantischer Mechas und Werwölfen und Samurai, die gegen nochmal gigantischere Nazi-Roboter in alternativen Weltkriegen kämpfen und auch oft einfach vor Landarbeitern in der Gegend rumstehen mit ihrem Bären Wojtek. Ein paar annotierte Bilder vom Entstehungsprozess der Malereien gibt es auf Artstation. Aus den Illustrationen ist mittlerweile auch eine hervorragende Brettspielumsetzung names „Scythe“ entstanden und ein Videospiel ist in Arbeit























Auch interessant:

Welcome To Our World: Die Steampunk-Insekten von A... Klasse Animation vom Studio Armstrong White. Auch wenn die Tierchen für meinen Geschmack durchaus noch etwas technischer aufgebaut hätten werden können, ist die Grafik der Hammer. Grossartige Inszenie...
Steampunk-Armbanduhr Wer die Zeit nie aus den Augen verlieren will, hat hiermit alle Möglichkeit dazu. Und geil sieht sie auch aus - nicht sonderlich dezent, aber geil! :) (Direktlink, via Like Cool)
Steampunk Tiere aus alten Auto-Teilen, Uhren und E... Der Russische Künstler Igor Verniy macht schöne und elegante Steampunk Tierskulpturen. Alles mit beweglichen Teilen und viel Liebe zum Detail. Damit so eine Skulptur fertig wird, macht sich Verniy vie...
Stilleben für Fleischfetischisten Auf Französisch nennt sich das Stillleben "Nature morte", tote Natur. Das Projekt "Very Still Life" der israelischen Künstlerin Roni Landa macht das Fleisch allgegenwärtig. Keine Rettung von den omnip...
Captain Planet Today Was macht eigentlich so Captain Planet? Entweder stirbt man als Held oder man lebt lange genug, um der Bösewicht zu werden... (via Age of the Geek)
Good Business Der Kurzfilm "Good Business" basiert auf einem Comic von Simon Roy, auf seinem Tumblr findet man aber hier und da ein paar Skizzen dazu und der Film selbst wirkt ganz schön toll! Eisenharte Soldaten, ...