Am Dienstag in „The Late Show with Stephen Colbert“ bot Andy Serkis den Tweets von Präsident Trump eine ganz besondere Bühne. Er hat die Präsidentschaftsmeldungen mit der Stimme und den Manierismen seines berühmtesten Filmcharakters, dem schleimigen Gollum aus der „Herr der Ringe“ vorgelesen. Dazu stieg Serkis auf seinen Stuhl und schlug einen hohen, zitternden Ton an. Grossartig!

Vorschaubild


Auch interessant:

America First, Mordor Second Dieses Bewerbungsvideo ist aber auf jeden Fall mein Schatzzzzzz! Ich teile ihn im Gegensatz zu anderen durchaus gerne mit euch. In folgendem Clip schmeichelt sich Sauron ein bisschen bei Trump ein und...
Family Guy: Wer die Mauer zwischen den USA und Mex... Family Guy hatte bereits vor Jahren eine Vision, wie es an der amerikanisch-mexikanischen Grenze irgendwann aussehen könnte... You need help building more fence?
Wenn Iron Maiden und Metallica ihre Sänger tausche... Freunde, habt ihr euch je gefragt, wie James Hetfield zu Songs von Iron Maiden klingen würde? Oder wie wäre es mit Bruce Dickinson als Sänger von Metallica? Nico von der Band Parasyche hat den Versuch...
Cogs: Sei kein Zahnrad im System Wie funktioniert die Welt? Doch auch nach der Lektüre klassischer Theoretiker wie Karl Marx bis hin zur Auseinandersetzung mit modernen Aktivisten wie Vandana Shiva, scheint nach wie vor die Binsenwei...
Line Rider synchron zu „In the Hall of the M... DoodleChaos hat den Line Rider auf Edvard Griegs "In der Halle des Bergkönigs" synchronisiert. Grossartig! I synchronized the song „In the Hall of the Mountain King“ by Edvard Grieg to my first lin...
Remember 1995: Nostalgischer, popkultureller Rückb... Freunde, wer sich ein bisschen an "früher" erinnert fühlen möchte, findet in den folgenden 16 Minuten das popkulturelle Jahr 1995 in einem Video zusammen geschnitten. Allerhand Erinnerungen an vor 22 ...