Der folgende Kurzfilm zeigt Dinge, die Menschen tun, wenn sie allein sind. In manchen Dingen finde ich mich wieder, denn auch ich bin hin und wieder für ein paar Stunden allein mit mir selber und mach dann halt so Dinge, die man wohl so tut, wenn man alleine ist. Ich weiss zwar nicht, ob das diese vermittelte Traurigkeit verdient hat, aber ich mag diesen Film irgendwie…

An experimental exploration of who we are when no one is watching: the freedom we experience, and the loneliness—the way we sing, dance, love, cry, and dream when we are alone.

Vorschaubild


Auch interessant:

Lucas the Spider: Die niedlichste Spinne der Welt ... Eigentlich ist Lucas eine kleine Spinne. Manchmal fühlt er sich aber auch ganz gross! Wer mehr von Lucas der niedlichen Spinne sehen will, findet in den älteren Episoden mehr Stoff, zum Beispiel wenn ...
Die idiotischsten Film Twists aller Zeiten Ein guter Film Twist kann einem den Kopf ziemlich verdrehen. Er kann sehr lustig sein und kann dem Film in die letzten Momenten neues Leben eines einhauchen. Aber (und es gibt immer ein aber) nur eine...
Deadpool entschuldigt sich bei David Beckham Um die Fortsetzung seines Films zu promoten hat sich Deadpool (Ryan Reynolds) beim englischen Fussballspieler David Beckham für einen Scherz, den er im ersten Film gemacht hat, aufrichtig entschuldigt...
Best-Of der schlechtesten Schauspieler So schlecht, dass es fast schon wieder gut ist - zumindest kann man einfach nur darüber lachen. Herrlich grottenschlecht!
Outer Rim – A Star Wars Fanfilm For The Rest... Der Kurzfilm von Thomas R. Wood beleuchtet irgendwelche Farmer, die nicht direkt am politischen Prozess beteiligt werden, aber natürlich von dessen Konsequenzen betroffen sind. Dude, where's my Empire...
Star Wars: The Force And The Fury Ein Jedi muss auf einem kargen Planeten Notlanden und wird von einem mysteriösen Sith verfolgt, der ihn zu kennen scheint. Ein kurzer Star Wars Film von Jason Satterlund...