Urbane Legenden behaupten, dass Menschen pro Jahr im Schlaf sieben bis acht Spinnen verschlucken. Belege gibt es hierfür nicht. Dass aber Kakerlaken Nachts durchaus über Gesichter krabbeln, belegt ein Fall aus Indien. Wie die indische Tageszeitung „New Indian Express“ berichtet, ist eine 42 Jahre alte Frau im Krankenhaus des Stanley Medical Colleges in Chennai vorstellig geworden, die in der Nacht mit Kopfschmerzen aufgewacht war. Das stechende Gefühl sass direkt zwischen ihren Augen – und es bewegte sich!

Die Hausangestellte war sich sicher, dass es ein Insekt war, das durch die Nase in ihren Kopf gekrabbelt war und sich nun hinter ihrer Stirn bewegte. Doch in der ersten Klinik, die sie aufsuchte, wurde sie nach einer kurzen Untersuchung ohne Ergebnis fortgeschickt. Ein zweiter Arzt vermutete, dass es sich um eine Hautwucherung in der Nase handeln könnte. Erst der dritte Mediziner erkannte, um was es sich wirklich handelte. Es war eine Kakerlake – und sie lebte! „Sie saß an der Schädelbasis, zwischen den Augen, nahe am Hirn“, schilderte der behandelnde Arzt der Zeitung das Untersuchungsergebnis. Es gebe zwar immer wieder Fälle, in denen Maden aus der Haut oder Grillen aus Ohren entfernt werden müssten, aber dies war auch für ihn ein Novum. „Es ist der erste Fall dieser Art, den ich während meiner drei Jahrzehnte als Arzt erlebt habe.“ Der Arzt benutzte Saugnapf und Pinzette, um die Kakerlake zu entfernen. „Es war schwierig, sie zu entfernen, weil sie so ungünstig sass“, so der Mediziner, der die Endsequenz des Eingriffs filmte. „Ich musste sie erst an einen Ort bewegen, von dem aus ich sie herausziehen konnte. Nach 45 Minuten war sie schliesslich entfernt.“

Vorschaubild




Auch interessant:

Jack Russell greift drei junge Löwen an Dem kleinen Terrier ist es egal, dass diese Löwenjungen ein mehrfaces seiner Grösse messen. Was zählt ist, dass man gleich von Anfang an den Tarif durchgibt, damit die drei wissen, wer der Chef ist......
Eichhörnchen schiesst mit einem Slinky einen Konku... Beim Essen hört die Freundschaft auf. Da kann auch so ein Eichhörnchen schon mal ungemütlich werden und einen Artverwandten mit einem Slinky vom reich gedeckten Tisch fegen... :)
Attacke! Wenn eine Hauskatze einen Löwen herausfor... Diese Hauskatze namens "Baggy" ist es etwas langweilig geworden und so hat sie sich eine neue Herausforderung gesucht. Bei der neuen Herausforderung handelt es sich um keine Geringere als eine ausgewa...
Trash Pandas just wanna have fun! Dieses entzückende Trio Waschbärenjunge entdeckt das Rad, um genauer zu sein, ein hängendes Fahrrad das sie als grosse Schaukel missbrauchen. Whee!
Der zärtliche Schmuse-Fisch Fische sind nicht grade dafür bekannt, ihre Zuneigung auszudrücken. Die meisten Fische wollen von Menschen überhaupt nicht berührt werden. Bon Shaw hat eine Papageienbuntbarsch, der völlig auf menschl...
Wenn eine Ziege eine Glastür zertrümmert In Colorado hatte ein Ziegenbock so richtig Bock, die Glastür eines Büros zu zerlegen. Nachdem die von uns aus linke Seite derselbigen in Scherben liegt, widmet er sich der rechten Seite...