Im November 2013 wurde die „Carolina Reaper“ als die schärfste Chili-Sorte der Welt ins Guinness Buch der Rekorde aufgenommen. Bis zu 2,2 Millionen Scoville hat die knallrote Schote, zum Vergleich hat Tabasco meist zwischen 2,5 und 5 Tausend. Die „Carolina Reaper“ ist also sau-fucking-scharf! Sean Evans und Chili Klaus essen in folgendem Clip aus Liebe zur Schärfeeine solche Schote und die Reaktion der beiden zeigt deutlich, dass das nichts für mich ist – und das sind „Profis“! Schön finde ich, dass sie immer noch zwischen Schluckauf und Schweissausbrüchen die „Fruchtigkeit“ und den Geschmack betonen. Na dann…

Video Thumbnail
Sean Evans and Chili Klaus Eat the Carolina Reaper, the World's Hottest Chili Pepper | Hot Ones