Nach der 5. Episode von „The Walking Dead“ Staffel 6 stellten sich viele Fans die Frage: Wo stecken die anderen aus Ricks Truppe, also – neben Glenn – v.a. Daryl, Abraham und Sasha? Wie es ihnen ergangen ist, erfahren wir in Folge 6. Daryl, Sasha und Abraham sind immer noch draussen und versuchen, die Walker fortzulocken – oder? Und was ist mit Gleen? Spielt Enid bei der „Rettung“ von Glenn eine wichtige Rolle? Auf alle Fälle sollten wir den ehemaligen Pizzaboten keinesfalls zu früh aufgeben! Schaut euch hier schon einmal das Promo- und Sneak Peak-Videos zu „Always Accountable“ („Immer/voll verantwortlich“) an!

Vorschau "The Walking Dead" Staffel 6, Episode 6 – Promo und Sneak Peak

Wem in dieser Woche ein wenig die Action fehlte, kann beruhigt sein, denn die kommende sechste Episode verspricht, gleich mehrere der Hauptcharaktere in Lebensgefahr zu bringen! Während Rick, Michonne und Heath wieder zurück in Alexandria sind, blieben ja – neben Glenn, dessen Schicksal leider immer noch nicht geklärt ist – noch drei weitere Überlebende aus unserer Gruppe ausserhalb der Mauern zurück: Daryl, Sasha und Abraham, deren Verbleib in der kommenden Episode näher betrachtet wird. Auch sahen wir in der letzten Episode, wie Maggie zusammen mit Aaron die Namen von Glenn und Nicholas von der Liste der Toten an der Mauer entfernte. Laut Lauren Cohan welche die Maggie spielt, gebe es noch Hoffnung in der ASZ, weshalb auch wir als Publikum weiter hoffen sollten: „Die Zuschauer sollten auf jeden Fall optimistisch bleiben, denn das ist ein Ort voller Kämpfer und Leuten, die absolut keinen Bock haben, schon aufzugeben.“ Und weiter: „Die Leute sind im Geiste absolut noch nicht tot, ihr Wille stirbt niemals, bei keinem aus der Community.“ Dies könne man vor allem in der charakterlichen Entwicklung von Deanna erkennen. Und solange diese geistige Beweglichkeit und der Wille, etwas aufzubauen, noch vorhanden seien, „gibt es Hoffnung!“

Vorschaubild
The Walking Dead Season 6 Episode 06 6x06 "Always Accountable" Promo HD

Wie ihr euch bestimmt noch an Folge 4 erinnern könnt, blieben Sasha und Abraham nach dem Ertönen der Hupe und Ricks Notfalllösung immer noch weiter in ihrem Auto sitzen und versuchten somit, den Hauptteil der Walker weiter weg von Alexandria zu locken. Daryl fuhr auf seinem Motorrad neben ihnen her und half ihnen, streunende Walker wieder zur Herde zurückzuführen. Doch gelang ihnen diese Mission auch wirklich? Wie wir in Folge 5 sehen konnten, waren die drei nicht mehr erreichbar, als Rick versuchte, sie von Alexandria aus anzufunken… Gemäss der Synopsis zu Folge 6 gestaltet sich die Rückkehr unserer drei Helden offenbar alles andere als problemlos: „Daryl, Abraham and Sasha encounter many obstacles and a new threat while trying to return to Alexandria.“ („Daryl, Abraham und Sasha müssen mit vielen Hindernissen und einer ganz neuen Bedrohung kämpfen, als sie versuchen, nach Alexandria zurückzukehren.“)

Vorschau "The Walking Dead" Staffel 6, Episode 6 – Promo und Sneak Peak

So sehen wir Daryl sichtlich erschöpft durch den Wald stapfen, während er sein ausgeschaltetes Motorrad vor sich herschiebt. Ist es ein leerer Tank oder musste er sein Bike ausschalten und zu Fuss weiterlaufen, weil er sich verletzte? Doch auch Sasha und Abraham scheinen sich inzwischen nicht mehr auf die Sicherheit in ihrem Auto verlassen zu können und so sehen wir sie mit gezückten Waffen auf eine Gruppe Walker warten! Zunächst nicht in der Lage, Daryl per Walkie-Talkie zu erreichen, schaffen sie es schliesslich doch noch – doch da scheint es schon zu spät zu sein… Wir sehen Daryl am Boden liegen, nachdem er irgendjemandem einen Sack überstülpte (?!) – doch als dann Sashas Stimme durch das Gerät erklingt, hören wir gleichzeitig auch die charakteristischen Laute eines Walkers im Hintergrund… Was wird mit den drei weiter geschehen?

Vorschaubild
The Walking Dead Season 6 Episode 05 6x06 "Now" Sneak Peek #1

Offensichtlich wird Daryl von einer fremden Gruppe gefangen genommen. In den Sneak Peek sehen wir bereits, dass Daryl, Abraham und Sasha auf der Strasse von einer schwerbewaffneten fremden Gruppe in Autos angegriffen werden. Wie fast immer bei vorab veröffentlichten Sneak Peeks ist davon auszugehen, dass dieses Ereignis ziemlich früh in der kommenden Episode eintritt. So endete der Sneak Peek damit, dass Sasha und Abraham einen Teil der Verfolger ausschalten, während Daryl auf seinem Bike – und verfolgt von einem Jeep – in den Wald davonrast. Wie es das Video am Ende schon andeutete, kann er dem Jeep entkommen, der daraufhin auf der Strasse weiterfährt, während Daryl offenbar in einem niedergebrannten Teil des Waldes ankommt, wo er sein Motorrad irgendwann stehen lassen und zu Fuss weitergehen muss. Kurz darauf fühle er sich jedoch beobachtet – und das ganz zu recht, denn so stösst er auf zwei Frauen, die hinter einem Baum kauern. „Du hast uns gefunden, okay. Wir verdienen aber, was wir uns genommen haben“, erklären die beiden, bevor Daryl auf einmal von einem dritten Mann von hinten niedergeschlagen wird!

Vorschau "The Walking Dead" Staffel 6, Episode 6 – Promo und Sneak Peak

Den Mann kennen wir bereits aus dem Comic-Con-Trailer – und wie es von vielen schon richtig vermutet wurde, handle es sich bei ihm tatsächlich um Dwight aus den Comics, also, aufgepasst, einen von Negans Männern aus der Gruppe der Saviors! Das wissen wir dank der Comics, aber in Folge 6 werde dies keineswegs ein Thema sein, weshalb wir „offiziell“ erst einmal davon ausgehen müssen, dass die Saviors erst am Ende der Staffel 6 auftauchen werden. Dwight fesselt Daryl anschliessend und bedroht ihn später auch noch mit einer Waffe. Doch offenbar ist unser Daryl gar nicht der Kerl, auf den die Gruppe gewartet hat und so erklären ihm seine Geiselnehmer wenig später, wie es dazu kommt, dass jedes Waldstück so niedergebrannt ist, während der Anführer noch laut überlegt, ob er womöglich einen Fehler macht, wenn er Daryl nicht trotzdem tötet… Doch als eine der beiden Frauen ohnmächtig zusammenbricht, schafft es Daryl, sich zu befreien und mitsamt einer prallgefüllten Reisetasche zu fliehen. Blöd nur, als er schon ein ganzes Stück entfernt ist, entdecke er, dass der Sack nicht nur seine Armbrust enthält, sondern vor allem jede Menge Insulin, was jene ohnmächtige Frau ganz offensichtlich dringend braucht.

Vorschaubild
The Walking Dead Season 6 Episode 05 6x06 "Always Accountable" Sneak Peek #2

Während Sasha und Abraham unterdessen ganz Hänsel-und-Gretel-like ein paar Brotkrumen legen – aka Walker töten – und schliesslich in einem verlassenen Bürogebäude Unterschlupf finden, geht Daryl zurück zu seinen ehemaligen Geiselnehmern und verlange deren Waffe, um ihnen im Gegenzug den Sack mit dem Insulin zurückzugeben. Plötzlich tauche ein Van mit einer Gruppe Männern auf, von denen man aber nur die Füsse sehen kann. Daryl hilft den dreien, sich vor jenen Männern zu verstecken, die daraufhin unverrichteter Dinge von Dannen ziehen, während Daryl Dwight seine Waffe wieder zurückgibt. In der Zwischenzeit geht Abraham auf Erkundungstour aka zum „Shopping“ und stösst an einer Brücke auf einen Walker, der mitsamt eines Raketenwerfers auf dem Rücken von der Brüstung hängt. So versuche Abraham also, dem quietschfidelen Walker seine wertvolle Ware abzunehmen, was ihm jedoch nicht sofort gelingt…

Vorschaubild
The Walking Dead Season 6 Episode 05 6x06 "Always Accountable" Sneak Peek #3

Daryl freundet sich unterdessen offenbar mit den verbliebenen zwei seiner Geiselnehmer an – die dritte, ohnmächtige, werde zu jenem Zeitpunkt offenbar bereits von Walkern verknuspert – und nimmt sie mit zu seinem Motorrad. Hört sich komisch bzw. fast schon verdächtig an? Ist es auch, denn so scheinen es die Fremden wohl nur darauf abgesehen zu haben, sich Daryls Armbrust inklusive Motorrad zu schnappen und davonzubrausen! Nach dem Verlust seines geliebten Zweirads findet Daryl einen Van, mit dem er es schafft, Sasha und Abraham wieder aufzuspüren. Als die drei sich schon in Richtung Alexandria befinden, hören sie plötzlich eine Stimme übers Funkgerät rufen: „HILFE!“ Wer könnte das sein? Ist es Glenn? Doch wie ist das möglich? Tja, das werden wir wohl, wie erwartet, erst in der übernächsten 7. Episode erfahren. Dass wir uns um Daryls Überleben jedoch erst einmal keine Angst zu machen brauchen, bestätigte nicht nur Greg Nicotero, sondern das deutet auch die Synopsis zur darauffolgenden siebten Folge an. Hier heisst es: „Alexandria is finally able to begin pulling itself back together; peace is embraced between the two groups.“ („Alexandria schafft es endlich, sich wieder einigermassen aufzurappeln, es herrscht Frieden zwischen den beiden Gruppen.“) Frieden? Das hört sich doch ziemlich vielversprechend an, oder? Klingt vergleichsweise harmlos bzw. hoffnungsvoll , so deutet der Titel dieser 7. Episode – „Heads Up“ („Achtung/Aufgepasst“) – doch schon etwas ganz anderes an. Der Ausdruck „Heads Up“ kann aber auch „Vorwarnung“ bedeuten – und das würde wiederum heissen, dass in dieser Episode schon einiges auf den grossen Showdown in Folge 8 hinausläuft. Denn sind wir ehrlich: Wenn das Midseason-Finale vor der Tür steht, so kann das eigentlich nur die Ruhe vor dem Sturm bedeuten!