Megadeth haben schon vor einem Moment bekannt gegeben, dass Auftritte bis zum 20.06.2014 abgesagt werden mussten, da der Bruder von Bassist David Ellefson seinem Krebsleiden am 19. Mai erlegen ist und die Band deswegen Rücksicht nehmen möchte. Hier wäre das Konzert vom 28. Juni mit Rob Zombie nicht betroffen gewesen. Doch erstens kommt es anders, zweitens als man denkt!

Nun hat der Veranstalter Good News bekannt gegeben, dass das Konzert in der Schweiz wider erwarten auch nicht stattfinden kann, dazu gesellen sich noch einige weitere anstehende Konzerte. Nachfolgend die vollständige Liste:

  • 04.-07.06.2014 Sweden Rock Festival 2014
  • 06.-08.06.2014 ROCK HARD Festival 2014
  • 10.06.2014 Paris, France – Le Palais Des Sports
  • 11.-13.06.2014 Copenhell 2014
  • 11.06.2014 Utrecht, Netherlands – Tivoli Vredenburg
  • 13.-15.06.2014 Nova Rock 2014
  • 20.-22.06.2014 Hellfest 2014
  • 23.06.2014 Luxembourg, Luxembourg – Rockhal
  • 27.-29.06.2014 Graspop Metal Meeting 2014
  • 28.06.2014 Winterthur, Switzerland – Eishalle Wetzikon

Voraussichtlich wird die Band ab 24.Juli ihre Europatour antreten. Über eventuelle Nachholtermine zu den restlichen Konzerten ist aktuell noch nichts bekannt. Das Konzert von Rob Zombie am 28. Juni wird jedoch durchgeführt, als weiterer Support Act konnte Avatar bestätigt werden. Als Entschädigung erhalten Personen welche bereits ein Ticket gekauft haben einen Getränkegutschein (bei Stehplatztickets) oder zwei Getränkegutscheine (bei Sitzplatz Tickets). Durch den Ausfall von Megadeth können Konzerttickets auch bis zum 28. Juni an der Vorverkaufsstelle, an welcher das Ticket erworben wurde, zurück gegeben werden.

Rob Zombie 2014