James Burrows hat eine Art „Jurassic World“ gebaut mit einer voll funktionstüchtigen Achterbahn. Das Ganze hat James aus 125’000 Lego-Steinen gebaut und verfügt über einen Zug, einen Minigolfplatz und weitere Geheimnisse und zusätzliche Features, die man nur findet, wenn man genau hinsieht oder wenn man sich das Interview anhört. Cooles Teil!

Beyond the Brick’s Joshua Hanlon talks with James Burrows about his custom CoasterSaurus II roller coaster and dinosaur theme park built with about 125,000 LEGO pieces.

Vorschaubild