Am 14. Juli ist die Zeit gekommen und dass sich die lange Wartezeit gelohnt haben könnte, beweist der fünf Minuten lange Extended Trailer, in dem sich viele neue Szenen ausfindig machen lassen. Anstelle von Will Smith, der nicht zurückkehren wollte, stellen sich diesmal Vivica A. Fox (Independence Day), Liam Hemsworth (Hunger Games), Charlotte Gainsbourg, Jeff Goldblum, Bill Pullman, Jessie Usher (When the Game Stands Tall), Joey King (Conjuring) und auch Brent Spiner (Star Trek) gegen die ausserirdischen Besucher. Im nächsten Kapitel haben sich die Nationen der Erde zusammen getan und ihre Alien-Technologie verbessert, um einer drohenden Rückkehr der Invasoren ein gewaltiges Verteidigungsprogramm für ihren Planeten entgegen setzen zu können. Aber nichts kann die Menschheit auf die fortschrittliche und nie zuvor dagewesene Macht der Aliens vorbereiten. Allein die Genialität einiger mutiger Männer und Frauen kann die Welt vor dem nahenden Untergang retten…

Video Thumbnail
Independence Day: Resurgence | Extended HD Trailer #3 | 2016