Machine Fucking Head! Heute gibts im „Death Bell of the Day“ den neuen Song „Locust“ vom im September kommenden noch namenlosen Album. Eine richtige Machine Head Hammer Komposition, die einem mehr als neugierig auf das neue Album macht! „Locust“ (zu Deutsch: Heuschrecke) frisst sich wie ein Schwarm der Tierchen in die Gehörgänge! Yeah! Machine Fucking Head! Robb Flynn über die Bedeutung des Songs:

‚Locust‘ is a metaphor. Locusts fly in a swarm, but they can’t control which direction they fly; they float on the wind, they land, cause massive destruction, and then float away on the wind to leave you in the aftermath. The song is a metaphor for a type of person that sometimes comes into your life and has a similar effect.

Vorschaubild
Machine Head - Locust (Audio)