Rob Zombie-Bassist Matt Montgomery, auch bekannt unter dem Namen Piggy D., hat in Sängerin Ash Costello (New Years Day) eine Partnerin für sein Projekt „The Haxans“ gefunden. Montgomery übernimmt bei dem Duo Gitarre und Gesang. „‚The Haxans‘ ist wie eine Geister-Show-Club-Danceparty aus den Siebzigern“, so Ash über die Combo. „‚Chains‘ ist einfach groovy. Es geht um jemanden, den man in seinem Leben nur geisterhaft wahrnimmt. Jemand der nicht verschwindet. Der Song ist eine direkte Nachricht an ihn.“ Matt fügt hinzu: „Wir sind wie Sonny und Cher als Goth-Pop-Version, oder wie die Donny und Marie des Death-Rock. Ein brandneuer Sound aus dem Underground.“ Den ersten Song „Chains“ gibts gleich hier…

Video Thumbnail
The Haxans - Chains