Wie Spiegel Online berichtet hat sich offenbar ein Besucher des Wacken Open Air bei der Polizei über Lärm auf dem Campingplatz beschwert. Die Polizei, dein Freund und Helfer, hatte dazu den folgenden guten Rat:

Vorschaubild


Auch interessant:

Wie man an Open-Airs das grosse Geschäft tätigt Das ist ein Festivaltrick für echte Profis! Kann man so an einem Open-Air machen... :) (via Hornoxe)
Black Metal Band steht betrunken auf der Bühne Kippis! Beim diesjährigen Steelfest in Finnland hatten Azazel die Ehre als Opening Act aufzutreten. Vor Freude haben die Jungs vor ihrem Auftritt wohl den ein oder anderen Drink zu viel gekippt. Das K...
Pisner: Dänische Brauerei verwendet Urin vom Roski... Bekannterweise verbleiben nach grossen Festivals Unmengen an Urin und ich habe keine Ahnung, was mit diesem im Regelfall passiert. Die dänische Brauerei Norrebro Bryghus hat mit 50'000 Liter Urin, das...
Typ verschläft Doom Metal-Show auf der Bühne Die langsam-schleppenden Grooves und das generell eher gemässigte Tempo im Doom Metal ist bekanntermassen nicht jedermanns Sache. Ob man deshalb allerdings gleich einschlafen muss? Einem jungen Herren...
Neulich auf dem Open Air: Police Dance Wer wissen will, wie souveränes Verhalten im Ausnahmezustand aussieht, der muss sich an die britischen Ordnungshüter halten. Dieser 35 Sekunden Clip bewiest: Hier sind Profis am Werk, die wissen was z...
Rockstar fängt Bierbecher im Flug Es gibt ja etliche coole Typen auf den Bühnen dieser Welt. Der Sänger David Achter de Molen von der niederländischen Punkband John Coffey hat auf dem Pinkpop Festival 2015 in Holland seine Fans mit ei...