Mit einem europäischen Pass ist das Reisen in aller Welt selten ein Problem. Bekanntermassen gibt es Pässe, die kommen in den Flughäfen der Welt besser an und mit andere hat man eher Probleme. Ein Ausweis aus Haiti, Djibouti, Nepal oder Iran ist bei weitem nicht so populär wie einer aus den US&A, Australien oder Kanada. Der Berliner Designer Christian Laesser hat mit seinem Projekt „Travel Visa Inequality“ eine interessante, interaktive Weltkarte angefertigt, die einem zeigt, wie unterschiedlich die Visa-Politiken in 194 unterschiedlichen Ländern sein können. Beispielsweise braucht ein Schweizer für die Einreise in Thailand kein Visum. Will aber ein Thailänder nach Deutschland, braucht er eins. Die Visa Inequality bzw. Visa-Ungerechtigkeit auf der Welt zeigen, wie uneins die globale Gesellschaft immer noch ist. Und wie reiche Länder hier mal wieder eindeutig im Vorteil sind…



Auch interessant:

Steckdosen aus aller Welt Bekanntlich findet man ja in jedem Land der Welt eine andere Art von Steckdose. Hier ein visueller Führer, was dazu zu sagen ist, dass sich viele Steckdosen zwar ähnliche sehen, aber unterschiedliche ...
Deutsche Wörter und wohin sie ausgewandert sind Die folgende Karte hat zwar schon ein paar Jahre auf dem Buckel, ist deswegen aber nicht weniger interessant. Thema sind deutsche Wörter, die es über die Landesgrenzen hinaus in den Wortschatz anderer...
10 wichtige Wörter, die du bei deinem Japan Besuch... Wenn man Japan einen Besuch abstatten möchte, ist es sicherlich nicht verkehrt, ein paar japanische Wörter zu kennen. Gaijin Tips Japan hat 10 der wichtigsten Wörter für uns zusammen gestellt:
Kiffen – Zwischen Suchtklinik und Amsterdam Der Reporter Hubertus Koch war in Deutschland, Holland und Portugal unterwegs, drei Länder, deren Drogenpolitik nicht unterschiedlicher sein könnten. Während in Deutschland ein Erzieher wegen 0,6 Gram...
Vom doppelstöckigen Reisebus zum Wohnmobil in 20 S... So ein doppelstöckiger Reisebus bietet normalerweise Platz für 90 Menschen. Etwas privater, kuscheliger und vor allem wohnlicher wird so ein Bus erst dann, wenn man ihn entkernt und nach eigenen Vorli...
Die Kirchen der Kischi Insel sind komplett ohne Nä... Seit hunderten von Jahren werden auf der russischen Insel Kischi Häuser nach der karelischen Holzbaukunst gebaut. So gehören die Kirchen in dieser Holzbauweise seit 1990 zum UNESCO-Weltkulturerbe und ...