Demnächst starten Warner und DC einen eigenen Streamingdienst und dafür wurde nun mit „Swamp Thing“ eine exklusive Serie angekündigt. Das Sumpfmonster wird der Horror-Spezialist James Wan, Regisseur des Aquaman-Films, zum Leben erwecken.

Derzeit dreht Regisseur und Horror-Spezialist James Wan (Conjuring, Insidious, Saw) für Warner den DC-Film „Aquaman“ mit Jason Momoa. Nun soll er anschliessend die geplante DC-Serie „Swamp Thing“ über das Sumpfmonster entwickeln. Die Serie wird auf dem neuen hauseigenen Streaming-Dienst DC-Universe an den Start gehen. Für das Drehbuch zeigen sich die Autoren Mark Verheiden (Daredevil, Battlestar Galactica, Smallville) und Gary Dauberman (Stephen Kings Es) verantwortlich. Wer das Monster darstellen wird, steht zum aktuellen Zeitpunkt noch aus.

Die Comic-Vorlage wurde bereits mehrfach verfilmt: So gibt es den Kult-Horrorfilm „Das Ding aus dem Sumpf“ aus dem Jahr 1983 von Wes Craven mit Louis Jourdan, Adrienne Barbeau und Ray Wise. Gefolgt vom Sequel „Das grüne Ding aus dem Sumpf“, das im Jahr 1989 erschienen ist und einer TV-Serie „Swamp Thing“ (1990-1993), sowie eine Zeichentrickserie aus dem Jahr 2001. Zuletzt hatte das Sumpfmonster einen Auftritt im Animationsfilm „Justice League Dark“ aus dem Jahr 2017. Auch für Spielefans gibt es diverse Videospiele, wie zum Beispiel „Swamp Thing“ von Nintendo. Ob und wann der Streamingdienst DC Universe auch bei uns verfügbar sein wird, ist aktuell noch nicht bekannt.

Im Mittelpunkt der Serie steht laut der offiziellen Synopsis die Forscherin Abby Arcane, die zurück nach Louisiana, wo sie einst aufwuchs, geht, um dort einen tödlichen Virus zu untersuchen, der aus dem Sumpf stammt. Dort baut sie eine Beziehung zu dem Wissenschaftler Alec Holland auf – nur um ihn gleich darauf auf tragische Weise zu verlieren. Doch viel Zeit zu trauern bleibt nicht, denn mächtige und zwielichtige Kräfte wollen für ihre eigenen Zwecke ausnutzen, was immer der Sumpf für Geheimnisse birgt. Und Abby muss bald feststellen, dass diese ziemlich gross und sehr mystisch sind – und womöglich sogar so wundersam, dass die grosse Liebe ihres Lebens gar nicht tot ist. Die Premiere von „Swamp Thing“ wird für 2019 angepeilt.
(via Bloody Disgusting)



Auch interessant:

Endlich! Neue Folgen von „The Tick“ si... Spinnenmann, Fledermausmann, Ameisenmann und seit dem 23. Februar geht es nun auch wieder weiter mit dem blauen Zeckenmann! Die zweite Hälfte der ersten Staffel von "The Tick" sind nun bei Amazon Prim...
The Punisher – Trailer Endlich steht fest, dass wir am 17. November mit der Ankunft des Punishers rechnen dürfen. So wie wir es schon von anderen Serien gewohnt sind, werden auch dieses Mal wieder alle 13 Episoden der erste...
The Punisher – Promo-Trailer und Poster Wie Netflix in letzter Zeit auf das Spin-Off aufmerksam macht, kann die Veröffentlichung von "The Punisher" nicht mehr lange auf sich warten lassen. In folgendem Promo-Trailer lässt man den Punish...
The Punisher – Poster und Trailer zur Netfli... Im ersten Teaser-Trailer kehrt Jon Bernthal wieder in der Rolle des taffen Marvel-Helden zurück, dem diesmal wichtige Nebencharaktere wie Ben Barnes als Billy Russo (das öffentliche Alter Ego von ...
Wonder Woman Lynda Carter war und ist die einzige wahre Wonder Woman...
The Punisher: Netflix bestellt Serien-Spin-Off Hell yeah! Auf diese Meldung hab ich gewartet: The Punisher aka Frank Castle (Jon Bernthal), der in der 2. Staffel von "Daredevil" Hell's Kitchen aufmischt und so zum Publikumsliebling aufstieg, bekom...